Kandidat zum Hit des Jahres 2021 Hit des Monats Januar: René Ulbrich - "Holijadijaho"

Bernhard Brink lässt bei "Die Schlager des Monats" immer über den "Hit des Monats" abstimmen. Im Januar hieß der Gewinner-Hit des Newcomer-Votings "Holijadijaho" und kam von René Ulbrich. Er tritt nun auch bei der Wahl zum Hit des Jahres 2021 an.

René Ulbrich am Klavier
Der Flügel gehört einfach zu ihm: René Ulbrich. Bildrechte: René Ulbrich

Der erste "Hit des Monats"-Gewinner des vergangenen Jahres kam von einem Lokalmatador. René Ulbrich ist geboren in Freital bei Dresden, lebt inzwischen aber in Leipzig. Musik begeistert ihn schon sein ganzes Leben - bereits mit 12 Jahren schrieb er seine ersten Songs. Später machte René Ulbrich vor allem Partymusik als Teil der Gruppe Panama Boys. Spätestens seit 2011 gehört sein Herz aber ganz dem deutschsprachigen Schlager. Im Jahr darauf folgte sein Solo-Debütalbum "So weit so nah". Auch in diesem Jahr will er seine Fans mit neuer Musik begeistern. Noch im Januar erscheint sein neues Album "Mutterherz".

Der 43-Jährige bezeichnet sich selbst gern als die "One Man Show" der Schlagerbranche, denn er singt nicht nur, sondern textet und produziert seine Songs auch selbst. Bei seiner Musik und seinen Live-Auftritten ist sein Flügel nicht wegzudenken. Damit hat er sich schon eine ordentlich Fan-Base erspielt. Das hat man auch bei Voting im Januar gemerkt. René Ulbrich konnte sich mit seinem Song "Holijadijaho" gegen namhafte Konkurrenz durchsetzen. Mit 63% lag er am Ende vor Ex-DSDS-Finalist Mike Leon Grosch und Newcomerin Linda. Seinen Erfolg vom letzten Januar will er nun beim Voting zum "Hit des Jahres 2021" wiederholen.

Hier geht's zum Voting und den anderen Kandidaten:

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Die Schlagercharts 2021 | 21. Januar 2022 | 20:15 Uhr