Kandidaten zum Hit des Jahres 2021 Hit des Monats September: Zwei wie eins - "Zwei wie eins"

Bernhard Brink lässt bei "Die Schlager des Monats" immer über den "Hit des Monats" abstimmen. Im September hieß der Gewinner-Hit des Newcomer-Votings "Zwei wie eins" und kam vom gleichnamigen Duo. Sie treten nun auch bei der Wahl zum Hit des Jahres 2021 an.

Zwei wie eins
Sind wirklich unzertrennlich: Zwei wie eins. Bildrechte: Paul Schmidt / Jule Amelie Erpinder

Das Sieger-Duo vom Hit des Monats September hört auf den Namen "Zwei wie Eins". Theres und Philipp kommen aus der Bergstadt Freiberg in Sachsen und sind schon seit acht Jahren musikalisch zusammen unterwegs. Als Duo "Grenzenlos" haben sie ihre Zuschauer lange Zeit mit Cover-Songs begeistert, nun wollen die beiden aber mit ihren eigenen Titeln durchstarten und haben sich im vergangenen Jahr kurzerhand umbenannt in "Zwei wie Eins".

Ihre gleichnamige Debütsingle erschien Anfang September und behandelt auch das Thema Zweisamkeit: "In dem Lied geht es um uns, unsere Beziehung und um das, was uns beide verbindet", sagt Theres. Mit ihrem modernen Pop-Schlager-Song trafen sie einen Nerv. Mit 61% setzten sie sich gegen das Damen-Duo Herzbeben und Torben Klein durch. Kurz nach ihrem Sieg beim Hit des Monats folgte das nächste Highlight: Im Oktober standen sie bei der Ross Antony Show auf der Bühne. Damit die beiden auch in Zukunft eine erfolgreiche Schlagerkarriere verbindet, hoffen sie auf eure Stimmen beim "Hit des Jahres 2021"!

Hier geht's zum Voting und den anderen Kandidaten:

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Die Schlagercharts 2021 | 21. Januar 2022 | 20:15 Uhr