Howard Carpendale
Mit seinem neuen Album "Wenn nicht wir" auf Tour: Howard Carpendale Bildrechte: IMAGO

Nachdenklicher & persönlicher Howard Carpendale: "Wenn nicht wir"

Die Zeit des Schmusesängers ist für Howard Carpendale vorbei. Auf seinem aktuellen Album "Wenn nicht wir" präsentiert sich der gebürtige Südafrikaner nachdenklicher und persönlicher denn je. Und: In seinem Privatleben war Howard Carpendale "niemals glücklicher als jetzt".

Howard Carpendale
Mit seinem neuen Album "Wenn nicht wir" auf Tour: Howard Carpendale Bildrechte: IMAGO

Seit gut 50 Jahren macht Howard Carpendale Musik - und ist immer wieder für eine Überraschung gut. 2003 hatte sich der gebürtige Südafrikaner eigentlich aus dem Showbusiness verabschiedet, um sich bereits 2007 mit neuer Musik zurück zu melden. Im Laufe seiner Karriere hat Carpendale Millionen Platten verkauft und eine ganze Reihe Auszeichnungen bekommen - darunter einen "Echo" für sein Lebenswerk. Seine bis heute erfolgreichsten Titel sind "Ti amo" und "Hello again".

Howard Carpendale mit Lebensgefährtin Donnice Pierce bei der Premiere des Kinofilms Unsere Zeit ist jetzt im CineStar Sony Center.
Howard Carpendale mit Lebensgefährtin Donnice Pierce bei der Premiere des Kinofilms "Unsere Zeit ist jetzt" Bildrechte: IMAGO

Mit seinem aktuellen Album "Wenn nicht wir" schlägt der Sänger rockigere Töne an, hat sich vom Schmuse-Sänger-Image entfernt. 14 Titel sind auf der neuen Scheibe, auf der es um Liebe, Freundschaft und auch um Themen wie Krieg und Frieden geht. Carpendale variiert darauf zwischen schnelleren Nummern wie dem Titelsong "Wenn nicht wir" und nachdenklicheren Stücken wie "Fremde oder Freunde". Selbst sagt er zu seinem neuesten Album, dass es sowohl künstlerisch als auch musikalisch eine der größten Herausforderungen seiner Karriere gewesen sei.

In seinem Privatleben ist der Künstler glücklicher denn je, denn seine Lebenspartnerin Donnice ist von ihrer jahrelangen Alkoholsucht geheilt.

Ich war niemals glücklicher als jetzt. Wenn Sie mich fragen, was der größte Erfolg meines Lebens ist, würde ich antworten: die Heilung von Donnice.

Howard Carpendale "Bild"-Zeitung

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR um 4 - Gäste zum Kaffee | 24. November 2017 | 16:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 10. Oktober 2018, 12:15 Uhr