Rätsel gelöst Ireen Sheer: Von seltener Krankheit überrascht

Ganz plötzlich hatte Ireen Sheer nach einem Auftritt massive Probleme mit ihrem rechten Auge. Niemand konnte ihr sagen, warum sie doppelt sah und das Auge anschwoll, bis eine Expertin eine überraschende Diagnose stellte.

Ireen Sheer
Schlager-Ikone Ireen Sheer Bildrechte: IMAGO / Future Image

Es war ein Schock für Schlager-Ikone Ireen Sheer: Nach ihrem Auftritt für die Show "Die schönsten Schlagerüberraschungen aller Zeiten!" mit Florian Silbereisen im Januar hatte die Sängerin plötzlich Probleme mit dem rechten Auge. Am nächsten Morgen war es noch schlimmer, wie sie im Interview mit "Meine Schlagerwelt" berichtete:

Mein Mann guckte mich an und sagte: "Karl Dall." (...) Mein Auge war starr, ich konnte es nicht bewegen. Es war dick, guckte zu einer Seite und ich hatte einen Doppelblick und nur noch 10 Prozent Augenlicht.

Ireen Sheer
Ireen Sheer und Ehemann Klaus-Jürgen Kahl
Ireen Sheer und ihr Ehemann Klaus-Jürgen Kahl. Bildrechte: IMAGO / Mandoga Media

Nach elf Tagen im Krankenhaus konnten die Ärzte nicht feststellen, was das Problem ist, obwohl sie laut Ireen alles taten, was sie konnten. Hilfe kam dann von einer guten Freundin Ireen Sheers. Sie ist Osteopathin und nahm eine dreiwöchige Behandlung an Ireens Auge vor.

Sie hat mein Auge langsam wieder in die richtige Richtung gebracht. Sie hat es auch geschafft, dass ich wieder ein bisschen hin und her gucken konnte.

Ireen Sheer

Der Besuch bei einer Spezialistin in Frankfurt brachte dann endlich Klarheit - die Diagnose: eine Entzündung im Sinus Cavernosus, eines erweiterten Venenraums an der vorderen Schädelbasis. Eine solche Entzündung ist unheimlich selten, wie die Professorin Ireen versicherte. Sie habe eine solche Erkrankung erst fünfmal in ihrer 30-jährigen Karriere gesehen. Die Ärztin hatte außerdem noch gute Nachrichten für den Schlagerstar:

Zwei Tage vor meinem Geburtstag sagte sie zu mir: 'Eines kann ich Ihnen versichern: Irgendwann ist es ganz weg.'

Ireen Sheer

Mittlerweile geht es Ireen Sheer schon wieder viel besser. Der Doppelblick sei weg und ihre Sehkraft auf dem betroffenen Auge ist wieder bei 80 Prozent. Wir wünschen Ireen Sheer alles Gute auf ihrem weiteren Genesungsweg!

Letztes Bühnen-Jahr für Ireen Sheer

Ireen Sheer verkündete beim "Adventsfest der 100.000 Lichter" Ende November vergangenen Jahres ihren Abschied von der Showbühne. Im Gespräch mit Showmaster Florian Silbereisen sagte sie damals: "Wenn es am schönsten ist, soll man gehen. So habe ich mir das vorgestellt. Lieber sage ich: 'Ich gehe jetzt', als dass mein Publikum sagt: 'Wann geht sie endlich?'"

Sofort vorbei sollte ihre Schlagerkarriere aber nicht sein. Am 14. Januar veröffentlichte sie mit "Auf Wiedersehen, Goodbye" noch ein Album. Ende 2022 soll es dann auch noch eine kleine Tour geben.

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT Sachsen-Anhalt | 04. August 2022 | 17:00 Uhr