Gesangsduo Judith und Mel bei Immer wieder Sonntags.
Judith & Mel vor wenigen Wochen bei ihrem Auftritt am 23. Juni in der Live-ARD-Sendung "Immer wieder sonntags" im Europapark Rust Bildrechte: imago images / Mandoga Media

Lebensgefahr Schlagerduo Judith & Mel: Judith im künstlichen Koma

Judith Jersey, die mit ihrem Mann Mel als Schlager-Duo "Judith & Mel" bekannt ist, liegt im künstlichen Koma. Nach einem Bericht der Zeitung "Bunte" befindet sich die 67-Jährige nach einem Stressinfakrt in einer Klinik in Oldenburg.

Gesangsduo Judith und Mel bei Immer wieder Sonntags.
Judith & Mel vor wenigen Wochen bei ihrem Auftritt am 23. Juni in der Live-ARD-Sendung "Immer wieder sonntags" im Europapark Rust Bildrechte: imago images / Mandoga Media

Meine Frau kämpft um ihr Leben. Wir brauchen gerade unsere Kraft für uns und für das Leben von Judith.

Mel Jersey Bunte

Vor wenigen Wochen war das Duo mit seinem Song "Wie ein Knall" in der von Stefan Mross moderierten ARD-Sendung "Immer wieder sonntags" aufgetreten.

Der Stressinfarkt ist auch als "Gebrochenes-Herz-Syndrom" bekannt. Dabei handelt es sich um eine seltene, akut einsetzende und oft schwerwiegende Funktionsstörung des Herzmuskels. Vor allem ältere Frauen sind betroffen. Die Symptome gleichen denen des Herzinfarktes und treten meist nach einer außerordentlichen emotionalen oder körperlichen Belastung auf. Im Unterschied zum Herzinfarkt gibt es jedoch keinerlei Auffälligkeiten an den Herzkranzgefäßen.
Quelle: Apotheken-Umschau/Dr. Stefanie Reinberger

Seit 1990 stehen Judith & Mel gemeinsam auf der Bühne, mit Hits wie "Ticket für Zwei" oder "Wie ein Knall" feierten sie große Erfolge. Das Paar hat zwei Töchter und ist November 50 Jahre verheiratet.

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | MDR SCHLAGERWELT | 11. September 2019 | 14:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 12. September 2019, 16:21 Uhr