Youtube-Doku über den "Ein Bett im Kornfeld"-Interpreten Jürgen Drews: Neue Einblicke in depressive Phasen und Ehe mit Ramona

Der heimliche König von Mallorca hat seit mehr als 30 Jahren seine Frau Ramona an seiner Seite. Oft begleitet die 48-Jährige ihren Mann zu Terminen oder Auftritten. In einer akuellen YouTube-Dokumentation über das Leben des "Königs von Mallorca" kommt auch die eher zurückhaltende Ramona zu Wort.

Jürgen Drews mit Ehefrau Ramona
Jürgen Drews und Ehefrau Ramona sind seit 1994 verheiratet. Bildrechte: IMAGO / Oliver Langel

Wenn Jürgen Drews auf einem Termin erscheint, dann meistens mit seiner Frau Ramona und mindestens einem Hündchen. In der YouTube-Dokumentation kommt auch sie zu Wort.

Du hast eine unheimliche Präsenz, auch wenn Du den Raum betrittst. Also für mich geht immer die Sonne auf. Und das geht, glaube ich, auch dem Publikum so. Wer hat das so im Griff wie Du? Du stellst Dich auf die Bühne und dann bist Du auf einmal da, wie angeknipst.

Ramona Drews YouTube-Doku
Jürgen  Drews mit Ehefrau Ramona Drews und Tochter Joelina Drews bei der Verleihung vom LEA Live Entertainment Award 2014 in der Festhalle Frankfurt am Main.
Jürgen Drews mit Ehefrau Ramona und Tochter Joelina im Jahr 2014. Bildrechte: imago/Future Image

Weil der Musiker es nicht mag, gelobt zu werden, geschweige denn, sich selbst zu loben, macht das seine Ramona eben für ihn. Jürgen Drews selbst scheint nicht nur ruhiger, sondern vor allem auch nachdenklicher geworden zu sein. Als sein gewohnter Auftritts-Stress durch Corona 2020 plötzlich wegfiel, lernte er eine Seite an sich kennen, die ihm bis dahin fremd war.

Auf einmal habe ich alle Zeit der Welt. Zuerst konnte ich mich nicht daran gewöhnen, habe so eine Art Depression bekommen, was ich nicht kenne, weil ich bin eigentlich ein absolut positiv eingestellter Mensch.

Jürgen Drews YouTube-Doku

Jürgen Drews fügt hinzu: "Das ging so bis ich mich daran gewöhnt habe und in der Situation bin ich jetzt." Seine Frau Ramona mag den ruhigeren Jürgen, sagt sie. Er hätte nie etwas verpassen dürfen, sei immer unterwegs gewesen. Jürgen Drews räumt jedoch ein, dass man nie wisse, was komme, wenn es dann wieder losgehe. Im Post nach seinem 77. Geburtstag (2. April), in dem er sich für die zahlreichen Glückwünsche bedankt, musiziert er mit einem ganz besonderen Geburtstagsgast: Chris Yim von den Les Humphries Singers!

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT Sachsen-Anhalt | MDR SCHLAGERWELT | 04. April 2022 | 14:48 Uhr