Große CD-Box "Danke Karel" Karel Gott: Musikalisches Lebenswerk neu aufgelegt

Karel-Gott-Fans können sich freuen: Die schönsten Lieder aus Karel Gotts mehr als sechs Jahrzehnte dauernden Karriere werden neu aufgelegt. Die Plattenfirma des kürzlich verstorbenen Sängers veröffentlicht drei verschiedene Releases unter dem gemeinsamen Titel "Danke Karel!" am 29. November 2019.

Karel Gott Cover
Seine 20 größten Hits remastered: Das musikalische Lebenswerk Karel Gotts auf einer CD. Bildrechte: Universal Music

Mehr als 60 Jahre stand Karel Gott auf der Bühne. Über 150 Alben waren das Produkt seines Schaffens mit vielen Hits wie "Lady Carneval", "Einmal um die ganze Welt", "Babicka", "Weißt du wohin", "Biene Maja" oder das wunderbare "Fang das Licht". Unter anderem auch diese Hits finden sich nun auf der Best Of-CD "Danke Karel!" wieder, für die seine 20 größten Hits alle remastered wurden. Der Höhepunkt des Albums ist aber das "Srdce nehasnou", welches er kurz vor seinem Tod zusammen mit seiner Tochter Charlotte Ella Gottová aufgenommen und im tschechischen Fernsehen vorgetragen hat.

Ein musikalisches Denkmal für Karel Gott

Die große Karel-Gott-Box
Das beste aus mehr als sechs Jahrzehnten Musikgeschäft: Die große "Karel-Gott-Box" Bildrechte: Universal Music

Zur Würdigung des Schaffens von Karel Gott veröffentlicht seine Plattenfirma zusätzlich zu diesem Album eine Doppel-CD mit besagter Best Of-Sammlung und weiteren Duetten, Raritäten und unbekannteren Liedern im Schatten.

Ein Muss für jeden Karel Gott-Fan ist sicher aber die hochwertige 5er Box. In dieser Box werden acht LPs, die bisher noch nie auf CD veröffentlich wurden auf vier CDs zusammengefasst. Es sind die LPs "Von Romeo an Julia", "Schätze der Vergangenheit", "Dieses Land ist mein Land", "Eine Liebe ist viele Tränen wert", "Und die Sonne wird wieder scheinen", "Gute Reise", "Meine Lieder '79". Mit dieser Box setzt ihm seine Plattenfirma, bei der er einen lebenslangen Vertrag besaß, ein musikalisches Denkmal.

Tod nach langer Krebserkrankung

Karel Gott starb am 1. Oktober 2019 nach einer Krebserkrankung. Seine Leukämieerkrankung hatte der Musiker im September öffentlich gemacht. 2015 war bei ihm bereits Lymphdrüsenkrebs diagnostiziert worden. Nach einer Chemotherapie galt er als geheilt – bis dann in diesem Jahr bekannt wurde, dass er an akuter Leukämie leidet. Karel Gott wurde 80 Jahre alt.

Auf der Bühne wurde Karel Gott von Alt und Jung bewundert. In seiner Karriere, in der er Rock'n'Roll, Jazz, Blues und Country interpretierte sowie Opern- und Operettenstücke sang, nahm Gott rund 150 Alben auf und verkaufte mehr als 50 Millionen Tonträger. "Die goldene Stimme aus Prag" war einer der populärsten Schlagersänger in Ost und West.

Die große Karriere des Karel Gott

Karel Gott, der Weltstar aus Tschechien, war 2015 an Lymphdrüsenkrebs erkrankt. Im Oktober 2016 gab er sein erstes Konzert nach der Krankheit. Ein Blick auf seine große Karriere.

Karel Gott
Karel Gott am Anfang seiner Karriere in den 60er-Jahren bei einem Konzert in Prag. Mit amerikanischem Rock 'n' Roll lieferte er den Soundtrack zum Prager Frühling. Bildrechte: IMAGO/CTK Photo
Karel Gott
Karel Gott am Anfang seiner Karriere in den 60er-Jahren bei einem Konzert in Prag. Mit amerikanischem Rock 'n' Roll lieferte er den Soundtrack zum Prager Frühling. Bildrechte: IMAGO/CTK Photo
Karel Gott
1967 hat Gott ein halbjähriges Engagement in Las Vegas und Angebote von amerikanischen Plattenfirmen. Aber er will zurück nach Prag. Bei seiner Rückkehr wird er von tschechischen Fans begeistert begrüßt. Bildrechte: IMAGO
Porträt Karel Svoboda
Komponist Karel Svoboda war ein langjähriger Weggefährte Karel Gotts. Er schrieb die Filmmusiken zum Märchenfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ... Bildrechte: dpa
In der Hängematte liegend präsentiert Karel Gott 2001 Biene Maja
... und zu der Zeichentrickserie "Biene Maja". Svoboda bescherte Karel Gott mit dem Lied über die kleine, schlaue Biene einen seiner größten Hits. Bildrechte: dpa
Karel Gott und Frau Ivana
Karel Gott und seine Frau Ivana. Der eingefleischte Junggeselle entschied sich erst spät zu heiraten. 2008 gaben sich die beiden in Las Vegas das Ja-Wort. Bildrechte: IMAGO
Karel Gott Auftritt Juni 2018 Prag
Im Alter von 78 Jahren präsentiert Karel Gott ein weiteres Album. Am 12. Juni 2018 stellte er die neuen Lieder in Prag auf einem Konzert. 12.000 Zuschauer bejubeln seinen Auftritt.
(Über dieses Thema berichtete der MDR im TV: Brisant | 27.02.2018 | 18:15 Uhr.)
Bildrechte: IMAGO
Alle (6) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | MDR SCHLAGERWELT | 15. November 2019 | 11:15 Uhr