"Es ist rührend!" Maite Kelly: Ihre Fans geben ihr Hoffnung

Maite Kelly ist gerührt von ihren Fans. Trotz aller Schwierigkeiten rund um Corona erfährt sie von ihnen gerade richtig große Unterstützung. Für sie ist das der wichtigste Grund, als Künstlerin weiterzumachen.

Maite Kelly
Kann voll auf ihre Fans zählen: Maite Kelly. Bildrechte: dpa

Seit gut einem Jahr nun müssen viele Schlagerkünstler auf Auftritte und Konzerte verzichten und somit auch darauf, ihren Fans mal wieder in die Augen zu schauen. Das geht nicht nur an die finanzielle Substanz, sondern auch an die emotionale. Auch Maite Kelly hadert mit der aktuellen Situation, doch ihre treuen Fans sind für sie der Grund, als Künstlerin immer weiter zu machen. Das hat die 41-jährige Sängerin jetzt in einem Interview im ARD-Morgenmagazin verraten.

Ich gehe nicht auf die Bühne für die Bühne, ich gehe auf die Bühne für die Menschen. Es ist sehr rührend zu sehen, wie viele Menschen immer noch die Tickets und Sitzplätze behalten haben und wenn ich daran denke, wie viele Menschen immer noch darauf hoffen, dann weiß ich, es lohnt sich auch als Künstler weiterzumachen.

Maite Kelly ARD-Morgenmagazin

Ihre letzte Tour ist nun fast zwei Jahre her. Anfang 2019 war sie mit ihrer "Die Liebe siegt sowieso"-Tour unterwegs. Im Herbst 2020 wollte Maite Kelly dazu eigentlich noch einige Zusatzshows spielen, die aufgrund der Corona-Beschränkungen letztendlich nicht stattfinden konnten. Ende des Jahres soll es aber wieder losgehen mit Live-Konzerten und das gleich unter neuem Titel. Dann heißt es "Hello - Die Neue Show!" - passend zu ihrem aktuellen Album "Hello!". Der erste Termin ist für Ende Oktober geplant.

Mindestens bis dahin müssen ihre Fans mit ihrem neuen Album vorliebnehmen. Das kommt allerdings ziemlich gut an. Maite Kelly durfte in dieser Woche sogar einen großen Erfolg feiern. "Hello!" stieg auf Anhieb auf Platz eins der deutschen Albumcharts ein - das erste Nummer-Eins-Album ihrer Solokarriere. Für Maite Kelly ist klar: Gerade in dieser Zeit braucht es guten Schlager.

Gut gemachter Schlager (...) ist natürlich ganz wichtig in solchen Zeiten. Es ist Musik, die ein Stück weit die Seele umarmt. Ich versuche (...) die Seele schwingen zu lassen, sodass der Zuhörer auch in sich reinhören kann und sich selbst in den Arm nehmen kann. Das ist meine Aufgabe als Künstlerin.

Maite Kelly ARD-Morgenmagazin

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | 31. März 2021 | 16:20 Uhr