Melanie Oesch
Melanie Oesch freut sich auf das, was kommt Bildrechte: imago images / Mandoga Media

Musik-Gruppe Oesch's die Dritten Melanie Oesch erwartet ein Baby

Die Sängerin und Jodlerin Melanie Oesch von der Volksmusik-Gruppe Oesch's die Dritten erwartet im nächsten Frühjahr ihr erstes Kind. Die 31-Jährige teilte mit, dass sie und ihr Freund sich riesig freuen. Nun müssten die Konzerttermine von Oesch's die Dritten an die neue Situation angepasst werden.

Melanie Oesch
Melanie Oesch freut sich auf das, was kommt Bildrechte: imago images / Mandoga Media

Die Sängerin und Jodlerin Melanie Oesch der Schweizer Volksmusikgruppe Oesch's die Dritten erwartet im nächsten Frühjahr ihr erstes Kind. Das gab die 31-Jährige auf Instagram bekannt.

Ihr, als meine und unsere Fans sollt zuerst erfahren, dass mein langjähriger Freund und ich im nächsten Frühjahr Eltern werden. Wir sind überglücklich und freuen uns riesig auf den kommenden neuen Lebensabschnitt.

Melanie Oesch Facebook

Die Sängerin weist darauf hin, dass es Änderungen bei den Auftritts-Terminen der Gruppe geben wird, dass aber dennoch Oesch-Konzerte und -Auftritte 2020 stattfinden werden. Diese, so Melanie Oesch, werden laufend auf der Website und den SocialMedia-Kanälen der Band veröffentlicht. Gleichzeitig bittet die werdende Mutter darum, darauf Rücksicht zu nehmen, dass das kommende Kapitel ein sehr privates ist.

Oesch's die Dritten - eine Familientradition

Oesch`s, die Dritten
Oesch's die Dritten bei einem Fernsehauftritt 2017 Bildrechte: MDR/Junghans

Die Volksmusikgruppe aus der Schweiz besteht aus Hansueli und Annemarie Oesch, ihren Kindern Melanie, Kevin und Mike sowie dem Akkordeonisten Urs Meier. Die Familientradition hatte mit dem Trio Oesch von Hans Oesch begonnen. Sohn Hansueli setzte sie mit seiner Frau Annemarie fort und als deren drei Kinder (dritte Generation) dazu kamen, nannte sich die Gruppe Oesch's die Dritten. Ende der 90er Jahre hatten die Musiker Auftritte im Fernsehen und nahmen ihre erste CD auf.

Ihren Durchbruch feierte die Musiker-Familie 2007. Oesch's die Dritten vertraten die Schweiz im Nachwuchswettbewerb des Musikantenstadls und gewannen. Ende 2007 veröffentlichten sie das Album "Jodelzauber", das sich monatelang in den Schweizer Charts hielt und mit Doppelplatin ausgezeichnet wurde. Ein Jahr später folgte "Frech, Frisch, Jodlerisch", das ebenfalls Gold und Platin bekam.

Die Oeschs
Oesch's die Dritten: v.l.n.r.: Hansueli Oesch, Mike Oesch, Melanie Oesch, Annemarie Oesch, Kevin Oesch und Urs Meier Bildrechte: imago/HOFER

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | MDR SCHLAGERWELT | 30. Oktober 2019 | 16:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 30. Oktober 2019, 17:39 Uhr