Ballermann-Star Privater Einblick: Mickie Krause zeigt Bild mit seiner Frau

"Schatzi, schenk mir ein Foto!": Normalerweise hält Ballermann-Star Mickie Krause sein Privatleben völlig aus der Öffentlichkeit heraus. Nun zeigt er bei Instagram jedoch ein Bild mit seiner Frau - das aber aus gutem Grund.

Mickie Krause
Mickie Krause - wie gewohnt mit Perücke und Sonnenbrille. Bildrechte: imago images / STAR-MEDIA

Viel ist nicht bekannt über den Privatmann, der hinter der Kunstfigur Mickie Krause steht. Er wohnt in Nordrhein-Westfalen in seinem Heimatort Wettringen, ist verheiratet, hat vier Kinder und heißt eigentlich Michael Engels. Mehr Informationen oder gar Bilder von ihm und seiner Familie gibt es kaum. Der 51-jährige Party-Schlager-Sänger achtet außerdem immer darauf, dass er nur mit seiner etwas zotteligen Perücke fotografiert wird, damit die Privatperson hinter Mickie Krause nicht erkannt wird.

Umso erstaunlicher ist sein Posting auf seinem Instagram-Kanal vom 29. Juni. Dort zeigt der Interpret von Partyhits wie "Schatzi, schenk mir ein Foto!" oder "Zehn nackte Friseusen" ein zwanzig Jahre altes Foto von sich und seiner Frau Ute. Grund dafür war der 20. Hochzeitstag der beiden. Mit der gewohnten Portion Humor schreibt Mickie Krause zu dem Bild:

Hochzeitstag! Heute vor 20 Jahren wurde mir klar: „Jetzt ist die Mark nur noch 50 Pfennig wert!“

Mickie Krause Instagram

Wir sagen: Alles Gute und auf mindestens 20 weitere Jahre!

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | 30. Juni 2021 | 14:30 Uhr