Vorspeise Christians exotische Tomatensuppe mit Garnelen

Christians exotische Tomatensuppe mit Garnelen
Bildrechte: MDR / Jens Trocha

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kg reife Strauchtomaten
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 EL Butter
  • 100 ml Weißwein
  • 1 EL Curry
  • ½ TL Garam masala (indische Gewürzmischung)
  • 1 TL gemahlener Ingwer
  • 1 EL Mango-Chutney
  • 3 EL Kokosraspel
  • 3 EL Kokosmark
  • 800 ml Gemüsebrühe (ersatzweise aus dem Glas)
  • 200 ml Sahne
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 8 Scampi, küchenfertig
  • 1 TL gehackte Blattpetersilie

Zubereitung

Die Tomaten waschen, vom Stengelansatz befreien und würfeln. Die Zwiebel schälen und fein würfeln, den Knoblauch ebenso. Ein Drittel des Knoblauchs beiseite legen.

2 EL Butter in einem Topf zerfließen lassen. Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen, die Tomaten darin angehen lassen und mit Weißwein ablöschen.

Allen übrigen Zutaten außer Scampi, Petersilie, restlicher Butter und restlichem Knoblauch zugeben.

Die Suppe 20 Minuten köcheln lassen, bis sie schön sämig ist. Nun alles pürieren und durch ein Sieb passieren. Die Suppe nochmals erhitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Inzwischen die Scampi mit dem restlichen Knoblauch und der Petersilie in der übrigen Butter kurz angehen lassen. Die Suppe in vorgewärmte tiefe Teller füllen und mit den Scampi darin servieren.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Mitten ins Herz! Die schönsten Liebeslieder aller Zeiten | 14. Februar 2020 | 20:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 14. Februar 2020, 11:08 Uhr