Riskante Operation im März Oli. P's Frau Pauline ist nach Gehirn-OP auf dem Weg der Besserung

Oli. P hat mit seiner Frau Pauline eine sehr schwere Zeit hinter sich. Im März musste der 33-Jährigen ein golfballgroßer Gehirntumor entfernt werden. Jetzt saßen beide gemeinsam vor den Fernsehkameras. Gesund ist Pauline noch nicht, aber sie ist auf einem guten Weg der Besserung.

Oliver Petszokat mit Ehefrau Pauline
Bildrechte: imago images / Future Image

Lange hat Oli. P über die Erkrankung seiner Frau Pauline nicht gesprochen. Lange war das auch nicht nötig. Die heute 33-Jährige hatte seit 13 Jahren einen Gehirntumor, der ihr tägliches Leben allerdings nicht beeinträchtigte. Sie wusste davon, ging einmal im Jahr zur Kontrolle und hatte sich mit diesem Gedanken arrangiert. Im August vorigen Jahres wurde allerdings alles anders. Im Interview mit Frauke Ludowig (RTL EXCLUSIV) sagt Oli. P über diese Zeit:

Wir kamen aus dem Urlaub zurück, große Album-Promo, mein Album stand einen Tag danach in den Startlöchern. Da kam die Info, dass der Gerhirntumor jetzt doch am Wachsen ist und jetzt raus muss. Du denkst, das stimmt doch nicht, die haben sich vertan, das kann nicht sein.

Oli. P RTL.de/RTL EXCLUSIV - Frauke trifft

Doch es war so. Pauline musste operiert werden, im Frühjahr 2020 waren alle Voruntersuchungen abgeschlossen und die Operation wurde durchgeführt. Oli. P und Pauline erfahren erst nach der OP, wie riskant die Situation bereits war.

Es war so knapp, dass der Chirurg gesagt hat, er war froh, dass er da rangehen konnte, um den Tumor zu entfernen. Einen Hauch weiter und er hätte Pauline in den Rollstuhl operiert.

Oli. P RTL.de/RTL EXCLUSIV - Frauke trifft

Pauline ist zwar schon kräftiger, doch ganz spurlos ist die Operation nicht an der jungen Frau vorbeigegangen. Wie viele andere Patienten mit Gehirn-Operationen leidet auch sie an Missempfindungen. Das heißt, sie hört Geräusche, die nicht da sind oder riecht etwas, das ebenfalls nicht existiert.

Die Öffentlichkeit erfuhr von Paulines Krankheit, als Oli. P ihre geplante Teilnahme an Florian Silbereisens SCHLAGERLOVESTORY im Juni dieses Jahres absagen musste. Mehrere Schlagerstars mit Partnern kamen zu Florian Silbereisens Show und feierten das Fest der Liebe. Oli. P aber kam ohne seine Pauline, da diese zu krank war. Beide wollten gemeinsam ihr Lieblingslied "Kleine Taschenlampe brenn'" in der Show singen.

Zwei, die zusammenhalten, auch in schlechten Zeiten

Oli. P wurde Ende der 90er-Jahre als Ricky Marquardt in der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bekannt. Vor zwölf Jahren lernte er Pauline kennen, vor sechs Jahren heirateten sie. Auf die Frage, was sie dafür tun, dass diese Liebe hält, antwortet Oli. P:

Wir machen nichts dafür. Es ist einfach da. Es ist einfach so schön. Wir kämpfen nicht umeinander, wir leben füreinander.

Oli. P RTL.de/RTL EXCLUSIV - Frauke trifft

Gerade waren die beiden im Urlaub auf ihrer Lieblingsinsel, auf Sylt. Dort hat Oli. P auch das Video für seine neue Single "Eine von Millionen" gedreht - am 25. September 2020 erscheint sie.

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT Sachsen-Anhalt | MDR SCHLAGERWELT | 22. September 2020 | 18:57 Uhr