Best-of-Album Zum Sechzigsten: Patrick Lindner macht sich und seinen Fans ein Geburstagsgeschenk

Patrick Lindner wird sechzig Jahre alt und macht sich und seinen Fans zu diesem großen Jubiläum ein Geschenk: Ein neues Album. "Meine Schlagerwelt" schaut deshalb noch einmal auf sein bewegtes Lebens zurück.

Patrick Lindner und Mann Peter Schaefer
Patrick Lindner mit seinem Mann Peter Schäfer (60). Bildrechte: imago/Tinkeres

Als Patrick Lindner mit Ende Zwanzig seinen Durchbruch schaffte, hätte wohl noch niemand und auch er selbst nicht daran geacht, dass er mal zum Vorreiter in Sachen Homosexualität in der Schlagerbranche wird.

Vor seinem Durchbruch arbeitete der gebürtige Münchner in einem Nobelhotel als Koch. Doch 1989 öffnete sich für ihn die Tür ins Showbusiness. Beim Grand Prix der Volksmusik belegte er mit seinem Lied "Die kloane Tür zum Paradies" den zweiten Platz. In den nächsten Jahren wurde er zum Star des volkstümlichen Schlagers. Zehn Jahre nach seinem Durchbruch machte Patrick Lindner seine Homosexualität öffentlich.

Es ist ganz klar so, dass ich in eine Musikwelt damals hineingewachsen war, die sehr konservativ war und heute auch noch ist. Ich habe mich der Situation gestellt, was nicht einfach war vor 20 Jahren. Aus einer konservativen Ecke kommend musste ich mich erstmal so ein bisschen freischwimmen.

Patrick Lindner dpa

Auch finanziell hat ihm dieser Schritt geschadet. So berichtet er, dass die CD-Verkäufe damals spürbar zurück gegangen sind. Dennoch ist er sich stets treu geblieben und hat nie aufgegeben - mit Erfolg.

Es war eine tolle Erfahrung, dass ich mir das Vertrauen der Menschen wieder zurückerobern konnte. Es wurde dann so ein bisschen offener, das Ganze.

Patrick Lindner dpa

Somit hat er auch den Weg geebnet für andere offen homosexuelle Künstler in der Schlagerwelt, wie etwa Kerstin Ott oder Eloy de Jong. Ein Verdienst, den man ihm nicht hoch genug anrechnen kann.

Neues Album zum Jubiläum

Patrick Lindner: Ich feier die Zeit. Das Beste zum Jubiläum
Das Cover des neuen Albums. Bildrechte: TELAMO

Schon vor ein paar Wochen veröffentlichte Patrick Lindner mit der Single „Ich will, dass Du glücklich bist“ einen Vorboten für sein neues Album. Die Botschaft seines neuen Songs ist dabei glasklar - es geht um Toleranz. Egal, wie ein Mensch ist, was er macht und wo er herkommt – unterm Strich steht das Glück eines Menschen über Allem.

Am 25. September, also schon zwei Tage vor seinem 60. Geburtstag, macht er sich und seinen Fans mit seinem neuen Best-of-Album "Ich feier die Zeit – Das Beste zum Jubiläum" ein besonderes Geschenk. Natürlich darf darauf auch der erste große Erfolg „Die kloane Tür zum Paradies“ nicht fehlen. Für diesen Hit hat er sich sogar ganz besondere Unterstützung mit an Bord geholt. Patrick Lindner interpretiert den Song nämlich im Duett mit Stefan Mross. Mit „Ich will, dass Du glücklich bist“, „So fühlt sich nur die Liebe an“ und „Lach mal“ sind außerdem drei ganz neue Songs dabei.

Am 27. September wird Patrick Lindner 60 Jahre alt. Auch wenn er damit mitten im Leben steht, kann er auf eine bewegte Karriere zurückblicken.

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | 25. September 2020 | 15:50 Uhr