Die Kinder des Albert-Schweitzer-Kinderdorfs in Klotzsche dürfen dem Schlagerstar Roland Kaiser Fragen stellen. v.l.: Nerra, Roland, Mila, Annika, Elsa.
Bildrechte: imago/Sven Ellger

Dankeschön von den Albert-Schweitzer-Kinderdörfern Großer Star mit großem Herzen: Roland Kaiser

Roland Kaiser engagiert sich vielseitig sozial, u.a. seit 2006 für die Albert-Schweitzer-Kinderdörfer. Jetzt erreichte uns ein Dankeschön der Kinderdörfer! Anlass für uns, auf das soziale Engagement des Schlagersängers aufmerksam zu machen.

Die Kinder des Albert-Schweitzer-Kinderdorfs in Klotzsche dürfen dem Schlagerstar Roland Kaiser Fragen stellen. v.l.: Nerra, Roland, Mila, Annika, Elsa.
Bildrechte: imago/Sven Ellger

Vielleicht setzt sich Roland Kaiser so für benachteiligte Kinder ein, weil er selbst eine nicht so leichte Kindheit hatte. Er wuchs bei einer Pflegemutter auf, da seine erst 17-jährige leibliche Mutter ihn nicht großziehen konnte. Vielleicht aber setzt er sich für sie ein, weil er weiß, dass er mit seiner Popularität viel bewirken kann. Seit 2006 engagiert er sich für die Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und -Familienwerke. Außerdem ist er Botschafter des Kinderhospizes in Nordhausen. Roland Kaiser, dem 2010 eine Lunge transplantiert wurde, ist zudem Botschafter der Deutschen Stiftung für Organtransplantation (DSO), der Rudolf Pichlmayr Stiftung (Unterstützung von Kindern vor und nach einer Organtransplantation) sowie der Stiftung AtemWeg.

Am 14. Januar 2016 wurde Roland Kaiser mit dem Albert-Schweitzer-Preis der Kinder- und Familienwerke ausgezeichnet. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier gratulierte mit einer Videobotschaft:

Trotz Deiner vielen Konzerte und trotz Deines Erfolges warst Du Dir nie zu schade, Dich um den Zustand der Gesellschaft zu kümmern. Du setzt Dich konsequent für Menschen ein, die am Rande stehen.

Frank-Walter Steinmeier albert-schweitzer-verband.de

Im April 2016 erhielt Roland Kaiser für seinen gemeinnützigen Einsatz den ECHO und im Dezember 2016 wurde er von Bundespräsident Joachim Gauck mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Am 12.01.2019 gibt es ein Wiedersehen mit Roland Kaiser, dann tritt er in der Show "SCHLAGERCHAMPIONS - DAS GROSSE FEST DER BESTEN" auf.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | SCHLAGERCHAMPIONS - DAS GROSSE FEST DER BESTEN | 12. Januar 2019 | 20:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 18. Juni 2019, 16:39 Uhr