Neue Termine stehen schon fest Wegen Coronavirus: Roland Kaiser verlegt gesamte Frühjahrs-Tour

Nachdem seine Konzerte in Magdeburg bereits frühzeitig abgesagt wurden, reagiert Roland Kaiser nun erneut auf die Corona-Epidemie. Er verlegt den kompletten Frühjahrs-Teil seiner Tour. Neue Termine stehen schon fest.

Roland Kaiser
Er wird erst im Mai wieder auf der Bühne stehen: Roland Kaiser. Bildrechte: imago images/Jan Huebner

Es ist ein schwerer Schlag für seine Fans, aber es ist wohl nötig. Roland Kaiser reagiert auf das Coronavirus und verschiebt seine Konzerte im Frühjahr. Betroffen sind alle 13 Konzerte seiner "Alles oder Dich"-Tour, die im März und April hätten stattfinden sollen.

Meine Band und ich bedauern es sehr, dass unsere „Alles oder Dich“-Tournee nicht an diesem Freitag starten kann. Ich wünsche mir, dass alle Fans, trotz verständlicher Enttäuschung, diese wichtige Entscheidung der Bundesländer und zugehörigen Ämter akzeptieren und unterstützen, so wie meine Band und ich dies vollumfänglich tun.

Roland Kaiser Facebook

Roland Kaiser hätte eigentlich am Freitag im sächsischen Riesa seine lang ersehnte Tournee gestartet, stattdessen beginnt diese nun mit einem Konzert am 08.05. in Magdeburg.

Zuletzt aktualisiert: 11. März 2020, 14:00 Uhr