Neuerscheinung Weihnachtsalbum: Ross Antony lässt es glitzern

Man kann nicht früh genug mit den Weihnachtsvorbereitungen beginnen, dachte sich Ross Antony. Deshalb bringt er nun ein neues Weihnachtsalbum heraus. Mit dabei: sein Mann Paul und Ute Freudenberg!

Ross Antony Weihnachtsalbum
Lässt es zu Weihnachten nicht krachen, sondern glitzern: Ross Antony. Bildrechte: Telamo

Weihnachten wird in diesem Jahr ein ganz besonderes Fest. Auf vieles müssen wir coronabedingt verzichten, nicht jedoch auf wundervolle Weihnachtsmusik. Damit es besonders heimelig zu Hause in der Weihnachtszeit wird, hat sich Ross Antony an ein neues Weihnachtsalbum gewagt. Am 6. November erscheint "Lass es glitzern - Weihnachten mit Ross".

Schon 2014 hat er zusammen mit seinem Mann, dem britischen Opernsänger Paul Reeves, mit "Winterwunderland" ein winterliches Album herausgebracht. In diesem Jahr haben sich die beiden sogar noch ein bisschen Hilfe geholt. Die Schlagerikone Ute Freudenberg ist mit von der Partie und auf gleich mehreren Songs zu hören. Dass die drei überhaupt im Studio zusammen gefunden haben, war für Ute Freudenberg eine wundervolle Überraschung:

Als wir 2019 die Silvestersendung für den MDR produziert haben, sind die beiden Jungs auf mich zugekommen und haben mich ganz aufgeregt gefragt, ob ich mir vorstellen könnte auf dem Weihnachtsalbum von Ross zwei oder drei Lieder mit ihnen zu singen. Ich war sofort total begeistert von dieser Idee. Die Zusammenarbeit hat mir sehr großen Spaß gemacht, weil Ross und Paul einfach ganz liebenswerte Menschen sind, die eben auch singen können.

Ute Freudenberg

Weihnachtsklassiker und ganz neue Titel

Ross Antony, Paul Reeves, Ute Freudenberg
Ross Antony, Ute Freudenberg und Paul Reeves sind schon in Weihnachtsstimmung. Bildrechte: Telamo / Andre Weimar

13 Titel finden sich auf "Lass es glitzern", davon vier, die vom Trio Antony, Reeves und Freudenberg zusammen eingesungen wurden. Die vier gemeinsamen Titel sind "Herzwärme", der völlig neu für die drei geschrieben wurde, "Es ist Weihnachten", ein Lied von Ute Freudenberg, der englische Weihnachtsklassiker "Do they know it's christmas" und noch ein ganz besonderer Titel: "Mele Kalikimaka", ein hawaiianisches Weihnachtslied. Als Musiktitel wurde "Mele Kalikimaka", was "Fröhliche Weihnachten" bedeutet, schon durch die Aufnahme von Bing Crosby und den Andrew Sisters 1950 bekannt. Vor allem von diesem ungewöhnlichen und hierzulande noch wenig bekannten Weihnachtssong ist Ross Antony sehr begeistert:

Paul und ich sind ganz große Bing Crosby-Fans. "Mele Kalikimaka" wird zu Weihnachten in England gerne gespielt. Der Song hat ein Augenzwinkern, ist lustig und fröhlich. (...) Wir hatten alle drei ein großes Grinsen im Gesicht, als wir ihn im Studio eingesungen haben und einen Riesenspaß.

Ross Antony

Titelliste:

  1. Ein weißes Wunderland
  2. Lass es schneien
  3. Herzwärme (mit Ute Freudenberg & Paul Reeves)
  4. Weiße Weihnacht
  5. Es schneit
  6. Santa weiß schon was er tut
  7. Schneewalzer
  8. Ding Ding Dong
  9. Christmas mit dir (mit Paul Reeves)
  10. Es ist Weihnachten (mit Ute Freudenberg & Paul Reeves)
  11. Viele bunte Päckchen
  12. Mele Kalikimaka (mit Ute Freudenberg & Paul Reeves)
  13. Do they know it's christmas (mit Ute Freudenberg & Paul Reeves)

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | 06. November 2020 | 13:54 Uhr