Im Alter von 90 Jahren in Hamburg verstorben Trauer um Sänger Bill Ramsey

Bill Ramsey ist tot. Wie seine Familie der Deutschen Presseagentur mitteilte, starb der Sänger, Schauspieler und Moderator bereits am Freitag im Alter von 90 Jahren in Hamburg. Einer seiner bekanntesten Hits ist "Pigalle (Die große Mausefalle)".

Bill Ramsey
Bill Ramsey ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Bildrechte: dpa

Die Hits von Bill Ramsey waren in den 50er- und 60er-Jahren in aller Ohren. "Pigalle - die große Mausefalle", "Zuckerpuppe aus der Bauchtanzgruppe" oder auch "Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett" konnte fast jeder mitsingen. Bill Ramseys musikalische Liebe galt zwar vor allem dem Jazz, zum Star wurde er jedoch als Schlagersänger.

Karriere in Deutschland

Bill Ramsey, deutsch amerikanischer Schauspieler, Jazz- und Schlagersänger (1959)
Bill Ramsey 1959 am Anfang seiner Karriere. Bildrechte: IMAGO / United Archives

William "Bill" McCreery Ramsley wurde am 17. April 1931 in Cincinniati im US-Bundesstaat Ohio geboren. Von 1949 bis 1951 studierte er in New Haven Soziologie und Wirtschaft, nebenher trat er als Jazz- und Bluessänger auf. Wegen des Koreakrieges wurde in den USA die allgemeine Wehrpflicht wieder eingeführt und Ramsey musste seinen Dienst bei der United States Air Force in Deutschland ableisten. Er trat im heute noch existierenden Jazzkeller in Frankfurt am Main auf, später auch auf Jazzfestivals. 1958 bekam Bill Ramsey seinen ersten Plattenvertrag und 1959 eroberte er mit dem Titel "Souvenirs" die Spitze der deutschen Hitparaden. Der nächste Nummer-eins-Hit gelang Bill Ramsey 1961 mit "Pigalle (Die große Mausefalle)".

Auch in dem Filmbranche konnte Ramsey beachtliche Erfolge feiern. Zwischen 1955 und 2009 spielte er in 31 Filmen mit, war unter anderem 1964 in "Old Shatterhand" und 1997 im "Tatort" zu sehen. Außerdem arbeitete Bill Ramsey als Dozent für Musik und Darstellende Kunst an der Hamburger Hochschule und moderierte seit Ende der 80er Jahre bei hr2 Kultur die Radiosendung "Swingtime".  

Das Label Bear Family, mit dem Ramsey lange Jahre zusammenarbeitete, würdigte den Künstler nach seinem Tod mit folgenden Worten.

Bills Tod ist ein großer Verlust, nicht nur für die Musikwelt in Deutschland. Er war ein großartiger und unersetzlicher Mensch – wir werden dich nie vergessen!

Label Bear Family rollingstone.de

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | MDR SCHLAGERWELT | 05. Juli 2021 | 15:45 Uhr