Weltkrebstag Diese Schlagerstars engagieren sich gegen Krebs

Der 4. Februar ist kein Tag wie jeder andere - es ist Weltkrebstag. An diesem Tag soll die Behandlung und Vorbeugung von Krebserkrankungen ins öffentliche Licht rücken. Auch viele Schlagerstars engagieren sich.

Maite Kelly, Mickie Krause, Linda Hesse
Viele Stars engagieren sich gegen Krebs, so auch Maite Kelly, Mickie Krause und Linda Hesse. Bildrechte: IMAGO / Christian Schroedter / Future Image

Es ist ein ungewohntes Bild: Normalerweise grinst, lacht oder blödelt Mickie Krause auf den Fotos seines Instagram-Kanals. Doch am 4. Februar postet der Party-Schlagersänger ein ganz ernstes Foto, denn es geht um Krebs. Der Sänger will am Weltkrebstag ein Zeichen setzen und zur Vorsorge aufrufen. Im Text unter seinem Foto schreibt er, dass seit Beginn der Corona-Pandemie viel weniger Menschen zu einer Vorsorge gegangen seien. Der 51-Jährige will seinen Followern außerdem die Angst vor dem Arztbesuch nehmen.

Bitte geht zur Krebsfrüherkennung, denn sie kann helfen, Tumore früh zu erkennen. So sind natürlich auch die Heilungschancen viel größer! Habt keine Angst und geht bitte zur Vorsorge - sie kann Euer Leben retten!

Mickie Krause Instagram

Mickie Krause nimmt im Februar mit mehreren anderen Prominenten an der zweiten Staffel des VOX-Formates "Showtime of my life - Stars gegen Krebs" teil. Auch Sänger Oli.P ist bei der Show dabei. Darin lassen die Promis die Hüllen fallen, um auf Krebsvorsorge aufmerksam zu machen. In Staffel 1 im vergangenen Jahr war auch Sängerin Stefanie Hertel Teil der Show.

Star-Auflauf bei José Carreras

Maite Kelly bei der 25. Jose Carreras Gala in der Messehalle Eins
War im vergangenen Jahr bei der Carreras-Gala dabei: Maite Kelly. Bildrechte: imago images/Future Image

Eine alljährliche Gala, bei der viele große Stars auf das Thema Blutkrebs (Leukämie) aufmerksam machen, ist die "José Carreras Gala". Viele Schlagersänger und -sängerinnen sind dort schon aufgetreten und haben sich somit für den Kampf gegen Leukämie eingesetzt. Egal ob Kerstin Ott, Howard Carpendale, Beatrice Egli oder Roland Kaiser - für alle ist es ein Herzensthema. Das gilt auch für Maite Kelly. Sie stand nicht nur bei der José Carreras Gala auf der Bühne, sie ist auch Botschafterin der Deutschen Krebshilfe - und das aus einem ganz bestimmten Grund:

Ich engagiere mich [...] ganz einfach aus dem Grund, dass meine Mutter mit 36 Jahren an Brustkrebs gestorben ist und vor ein paar Jahren ist meine Schwester auch an der gleichen Krankheit erkrankt.

Maite Kelly Deutsche Krebshilfe

Bei Maites Schwester Patricia sei der Krebs jedoch frühzeitig erkannt worden.

Auch Schlagersängerin Linda Hesse gehört zu den Botschaftern der Deutschen Krebshilfe. Sie hat vor einigen Jahren sogar einen Song geschrieben, der auf das Thema Krebs aufmerksam machen soll. Der Deutschen Krebshilfe sagte sie dazu: "Mein Song "Mit aller Kraft" soll Hoffnung und natürlich auch Kraft spenden. Er ist wie eine helfende Hand oder wie eine Insel, die in einem düsteren Moment positive Gedanken ermöglicht."

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT Sachsen-Anhalt | 04. Februar 2022 | 15:00 Uhr