Schlagerchallenge.2021 Das ist Schlagerchallenge-Kandidat Eric Philippi

Er singt, spielt gleich mehrere Instrumente und wird von seinen Freunden als "der James Dean des Schlagers" bezeichnet. Bei der Schlagerchallenge.2021 von Florian Silbereisen hofft er nun auf den ganz großen Sprung.

Musik stand für Eric Philippi schon immer an erster Stelle. Der 1997 geborene Sänger war schon als kleiner Junge der Entertainer auf jeder Familienfeier. Dabei überzeugte er aber nicht nur stimmlich, denn Eric Philippi zeigte auch früh sein Talent an verschiedenen Instrumenten. Als Multiinstrumentalist spielt er unter anderem Trompete, Klavier und Gitarre. In jungen Jahren erblühte auch seine Liebe zum Schlager:

Bei uns gab es keine Familienfeier ohne die Musik von Künstlern wie Udo Jürgens, Howard Carpendale oder Helene Fischer. Ich verbinde damit unglaublich schöne Erinnerungen und habe damals schon bewundert, wie Schlager die Menschen zusammenkommen lässt.

Eric Philippi TELAMO
Album-Cover:  Eric Philippi
Das Debütalbum von Eric Philippi: "Schockverliebt" Bildrechte: TELAMO

Trotz des unverkennbaren Talents und erster Auftritte entschied er sich beruflich als Jugendlicher zunächst für einen sicheren Weg und begann eine Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker. Doch irgendwann mussten auch seine Kollegen und sein Chef einsehen, dass er eher auf die Schlagerbühne als unter die Hebebühne gehört.

Davon sind sicher auch seine mittlerweile fast 45.000 Follower auf Instagram überzeugt, die er beinahe täglich mit neuen Kostsproben seines Gesangs versorgt. Mit "Schockverliebt" veröffentlicht Eric Philippi am 3. September sein Debütalbum. "Große Pop- und Schlagergesten, Gänsehautgarantie mit Chören und Gitarren, Trompeten und tanzbaren Beats", schreibt seine Plattenfirma über die Musik von Eric Philippi. Wir sind gespannt, ob er mit dieser wilden Mischung die Experten und Zuschauer der Schlagerchallenge.2021 überzeugen kann.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | Schlagerchallenge.2021 - Der ganz große Traum | 04. September 2021 | 20:15 Uhr