Gesundheitliche Gründe Semino Rossi nimmt Auszeit

Schlagersänger Semino Rossi will sich aus gesundheitlichen Gründen bis Mitte Juni aus der Öffentlichkeit zurückziehen. Konzerte, TV-Auftritte und Interviews sowie damit verbundene Reisen in der Zeit würden abgesagt, teilte eine Sprecherin am Donnerstag mit.

Semino Rossi im Studio singend auf der Bühne.
Semino Rossi beim Fernseh-Auftritt am 9. April. Bildrechte: imago images/Future Image

Die Sprecherin des in Argentinien geborenen Sängers teilte weiter mit, dass Semino Rossi in den vergangenen Wochen bei der Arbeit an seinem aktuellen Album "Heut hab ich Zeit für Dich" und dessen Veröffentlichung an seine Grenzen gegangen sei.

Wie viele andere Menschen belastet und beschäftigt die gegenwärtige Situation auch Semino Rossi als Künstler und Familienvater nachdrücklich.

Sprecherin von Semino Rossi Deutsche Presse-Agentur
Semino Rossi
Auch in Bernhard Brinks Sendung "Die Schlager des Monats" war Semino Rossi am 1. April 2022 zu Gast. Bildrechte: Meine Schlagerwelt

Emotional hätten ihn die zwei Jahre Corona-Pandemie wie auch aktuelle soziale und politische Entwicklungen mehr berührt und Kraft gezehrt, als er es für möglich gehalten hätte. Rossi mache die Ursache seines vorübergehenden Rückzugs ins Privatleben öffentlich, "um auch andere Betroffene in vergleichbaren Situationen zu ermutigen, sich mit dieser Herausforderung auseinanderzusetzen, um diese überwinden zu können". Er wolle sich mit Menschen solidarisieren, "die ebenso verunsichert und emotional aus der Balance geraten sind und zudem den gesellschaftlichen Druck scheuen, sich diese vermeintliche Schwäche einzugestehen", so die Sprecherin weiter.

Der argentinisch-italienischen Sängers Semino Rossi
Auf diesem Bild von einem Auftritt im Sommer 2021 sieht man noch die Fröhlichkeit in den Augen des Sängers. Bildrechte: IMAGO / Bildagentur Monn

Bereits nach Semino Rossis Auftritt in einer TV-Show am 9. April hatten sich seine Fans in ihren Kommentaren auf seiner Instagram-Seite besorgt gezeigt. Semino sähe müde und traurig aus. Der Schlagersänger antwortete, dass die letzten Wochen und Monate sehr aufregend, spannend aber auch anstrengend gewesen seien. Deswegen müssten sich die Fans aber keine Sorgen machen. Er freue sich auf die kommenden Osterfeiertage, während er wieder Kraft und Energie sammeln werde.