Do 26.07. 2018 16:30Uhr 29:30 min

Der Saenger Gerd Christian, aufgenommen bei der MDR-Talkshow "Riverboat" Aufzeichnung am 02.06.2018 in Dresden.
Der Saenger Gerd Christian, aufgenommen bei der MDR-Talkshow "Riverboat" Aufzeichnung am 02.06.2018 in Dresden. Bildrechte: dpa
MDR FERNSEHEN Do, 26.07.2018 16:30 17:00

MDR um 4

MDR um 4

Gäste zum Kaffee

Gerd Christian (Sänger)

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Beiträge aus der Sendung

Es ist ein bewegendes Jahr für Sänger Gerd Christian. Erst im April starb sein Bruder Holger Biege, der seinerzeit den großen Hit "Sag ihr auch" für ihn geschrieben hatte. Gleichzeitig feiert Gerd Christian dieses Jahr sein 45-Jähriges Bühnenjubiläum.

Viele Jahre ist auch seine Frau Rosi schon an seiner Seite. Mit ihr ist er seit 20 Jahren verheiratet. Viel Gesprächsstoff also für eine halbe Stunde bei einem Kaffee mit Gerd Christian.

Bildergalerie

Gerd Christian – seit 45 Jahren auf der Bühne

Gerd Christian und Nina Hagen - Gerd Christian oben links
Als Gerd-Christian Biege geboren, startete der ausgebildete Sänger seine Karriere 1973 bei der "Fritzens Dampferband", zusammen mit Nina Hagen und Achim Menzel. Bildrechte: Gerd Christian
Gerd Christian und Nina Hagen - Gerd Christian oben links
Als Gerd-Christian Biege geboren, startete der ausgebildete Sänger seine Karriere 1973 bei der "Fritzens Dampferband", zusammen mit Nina Hagen und Achim Menzel. Bildrechte: Gerd Christian
Gebrüder Biege gemeinsam auf einer Bühne Kongresshalle Berlin
Musik lag in der Familie: Hier die Gebrüder Gerd-Christian und Holger Biege gemeinsam auf einer Bühne der Kongresshalle in Berlin. Bildrechte: Gerd Christian Privatarchiv
Sänger Gerd-Christian mit jungen Frauen am Flügel
Dieser Song war schließlich sein Durchbruch: Mit "Sag ihr auch" feierte Gerd Christian 1979 seinen größten Erfolg. Der Titel verkaufte sich eine Million Mal. Bildrechte: IMAGO
Sänger Gerd Christian Biege und Bruder Holger Biege am Flügel
1995 mit Bruder Holger Biege am Flügel: Auch nach der Wende gelang es Gerd Christian, mit seiner Musik viele Menschen zu erreichen. Bildrechte: IMAGO
Sänger Gerd Christian
Es folgten sehr erfolgreiche Jahre. Gerd Christian wurde fortan als "Roy Black" der DDR betitelt und war fester Bestandteil beliebter Unterhaltungssendungen wie "Ein Kessel Buntes" oder "Da liegt Musike drin". Bildrechte: IMAGO
Sänger Gerd Christian
Seit 2000 ist er auch mit neuen Songs wieder erfolgreich im Musik-Business. Hier im Jahr 2003 anlässlich der Heinz Quermann-Gala "Tschüss und winke, winke". Bildrechte: IMAGO
Gerd Christian und Stefanie Hertel
Er ist als Gast in vielen TV-Shows zu sehen, unter anderen "Lustige Musikanten", "Marianne und Michael", "Musik für Sie", "Die Schlager des Jahres", "Musikantenscheune" und "Hit-Sommernacht". Hier mit Sängerin Stefanie Hertel bei der "Großen Show zum Muttertag". Bildrechte: dpa
Gebrüder Biege, Gerd Christian und Holger
Im April 2018 stirbt Holger Biege (rechts) im Alter von 65 Jahren. Holger Biege hatte eine markante Stimme und war ein virtuoser Klavierspieler. Viele seiner Lieder wie "Sagte mal ein Dichter", "Cola Wodka", "Deine Liebe und mein Lied" oder "Wenn der Abend kommt" sind unvergessen. Für seinen Bruder Gerd Christian (links) schrieb er den Erfolgshit "Sag ihr auch". Bildrechte: Gerd Christian Privatarchiv
Gerd Christian
Nach 45 Jahren geballter Musikerfahrung steht er noch immer mit Leidenschaft auf der Bühne: Gerd Christian. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Alle (9) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR um 4 | Gäste zum Kaffee | 26. Juli 2018 | 16:30 Uhr