"Ich wollte nie erwachsen sein" Tochter von Joey: Lilly Kelly begeistert mit Maffay-Hit

Lillian, genannt Lilly, verzaubert gerade die Kelly-Fans mit ihrer Stimme. Die 15-jährige Tochter von Joey Kelly war zu Gast bei einer Musikshow mit Peter Maffay und sang dort mit ihm einen seiner großen Hits. Sie ist jedoch nicht der einzige Kelly-Spross, den es auf die Bühne zieht.

Joey Kelly
Joey Kelly und Tochter Lilly. Bildrechte: IMAGO/APress / instagram.com/lilliankelly.official

Eigentlich war Joey Kelly zu Gast bei Peter Maffays Musik-Talk-Show "Begegnungen", welche beim Streaming-Anbieter "MagentaTV" gezeigt wird. Zum heimlichen Star wurde jedoch Joeys Tochter Lilly. Das war selbst für sie eine große Überraschung.

In der Sendung erzählt Joey Kelly, dass Lilly ein großer Fan von Peter Maffays Musical Tabaluga sei. Das wusste auch der 72-jährige Maffay und holte Lilly kurzerhand mit den Worten "Überfall! Hast Du Lust mit uns den Song zu singen?" auf die Bühne. Die 15-Jährige ließ sich nicht zweimal bitten und sang zusammen mit dem Rocker seinen Hit "Ich wollte nie erwachsen sein" aus dem Musical "Tabaluga". Nicht nur die Mitmusiker um Peter Maffay, sondern auch Papa Joey und das anwesende Publikum waren sofort verzaubert von Lillys glockenheller Stimme.

Auch die Kelly-Fans können sich über ihr Talent freuen, denn Joey kündigte im Gespräch auch an, dass Lilly im kommenden Jahr mit der Kelly-Family auf Tour gehen werde. Er und seine Geschwister würden sich schon darauf freuen, sagte er. Lillys Bühnenpremiere war der Auftritt bei Peter Maffay allerdings nicht. Im vergangenen Jahr hat sie mit Papa Joey und Bruder Luke bereits einen Auftritt beim "Adventsfest der 100.000 Lichter" absolviert und das Publikum mit "Stille Nacht" verzaubert.

Die dritte Kelly-Generation

Gabriel Kelly
Gabriel Kelly startet als Rapper durch. Bildrechte: dpa

Lillian "Lilly" Kelly ist aber nicht der erste Kelly-Spross aus der dritten Kelly-Generation, den es auf die Bühne zieht. Auch Patricias jüngster Sohn Iggi ist schon musikalisch aktiv. 2017 nahm er als 13-Jähriger an der Casting-Show "The Voice Kids" teil. Dort sang er nicht etwa Kelly-Songs, sondern coverte Klassiker der Popmusik. Zwar war für ihn damals schon in der zweiten Phase der Show Schluss, dennoch ließ ihn die Musik nicht los. Heute ist Iggi Kelly 18 Jahre alt und macht seine eigene Popmusik.

Auch Angelo Kellys Kinder haben das musikalische Gen der Kelly Family geerbt. Als Familienband "Angelo Kelly & Family" veröffentlichen sie Alben, gehen auf Tour und gewannen 2018 sogar die "Goldene Henne". Angelos ältester Sohn Gabriel geht musikalisch bereits eigene Wege, jedoch in einem anderen Genre als Vater Angelo und seine Tanten und Onkel. Er startete in diesem Jahr seine Karriere als Rapper.

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | 22. November 2021 | 15:00 Uhr