"Jugendliebe" neu aufgelegt Ute Freudenberg: So kam es zur Zusammenarbeit mit Stereoact

Schlagerikone Ute Freudenberg und das DJ-Duo Stereoact machen gemeinsame Sache. Auf dem Album "#Schlager" des Duos gibt es den Hit "Jugendliebe" zu hören. Im Interview hat uns Ute Freudenberg verraten, wie es zur Zusammenarbeit kam und warum sie "Jugendliebe" auch nach über 40 Jahren noch gerne singt.

Sängerin Ute Freudenberg anläßlich der Aufzeichnung der MDR - Talkshow Riverboat am 21.02.2020
Auch nach 40 Jahren noch begeistert von ihrer "Jugendliebe": Ute Freudenberg. Bildrechte: imago images/STAR-MEDIA

Es ist ein Hit den viele Generationen mitsingen können und der viele Menschen emotional berührt. Egal, ob jung oder alt - egal, ob Ost oder West. "Jugendliebe" von Ute Freudenberg überdauert die Zeit und ist ein zeitloser Schlager-Klassiker. Mehr als 40 Jahre nach seiner ersten Veröffentlichung hat Ute Freudenberg ihren Mega-Hit noch einmal aufgefrischt, zusammen mit dem sächsischen DJ-Duo Stereoact. Auf deren neuem Album "#Schlager" haben die beiden Jungs noch einige andere Klassiker des Schlagers neu aufgelegt. Doch der Hit von Ute Freudenberg lag ihnen besonders am Herzen. Im Interview mit "Meine Schlagerwelt" hat Ute Freudenberg verraten, wer bei der Zusammenarbeit den ersten Schritt gemacht hat.

Das war ein Wunsch von den Jungs und ich habe sofort ja gesagt, weil ich das einfach toll finde, was sie machen. Wir werden einfach Spaß haben miteinander und diesen Spaß wollen wir an die Leute weitergeben.

Diesen Spaß, den die drei miteinander auf der Bühne haben, konnte man schon bei der MDR-Show "Frühling bei uns" sehen. Da trat die 65-jährige Sängerin mit den beiden DJs auf und präsentierte einem großen TV-Publikum die frische Version ihres Super-Hits. Mit mehr elektronischen Beats, aber der gewohnten Emotionalität. Auf die Frage, ob es komisch sei, ihren großen Hit plötzlich mit zwei anderen Künstlern zusammen zu spielen, sagte sie im Interview:

Als komisch würde ich das nicht bezeichnen, es macht einfach Spaß und es ist ja eine vollkommen andere Jugendliebe, eine ganz moderne und junge. Und ich weiß, dass da junge Menschen total darauf abfahren und das finde ich einfach klasse.

Stereoact live beim NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festival 2017 in der Lokhalle.
Stereoact auf der Bühne. Bildrechte: imago/Future Image

Mit Stereoact hat sie außerdem zwei durchaus schlageraffine Musiker an ihrer Seite. Die beiden DJs Rico und Sebastian aus dem Erzgebirge bilden seit 2011 ein DJ-Duo. Spätestens seit 2014 sind sie überregional bekannt, nachdem sie aus einer alten Aufnahme von Kerstin Otts "Die immer lacht" einen Mega-Hit machten und der Sängerin somit auch zu ihrem musikalischen Durchbruch verhalfen. In diesem Jahr veröffentlichten die beiden mit "#Schlager" ihr drittes Studioalbum, auf dem sie sich ganz auf legendäre Schlagersongs, wie etwa von Howard Carpendale, Vicky Leandros, Nino de Angelo oder eben Ute Freudenberg, konzentrierten.

Jugendliebe - ein Hit für Generationen

Mehr als 40 Jahre sind vergangen seit Ute Freudenberg ihre "Jugendliebe" zum ersten Mal sang. 1978 präsentierte sie den von Burkhard Lasch getexteten und Bernd Henning komponierten Song bei einem Konzert. 1980 erschien er erstmals als Amiga-Single in der DDR und nahm daraufhin so richtig Fahrt auf. Er wurde nicht nur zum erfolgreichsten Song von Ute Freudenberg, sondern auch zum Hit einer ganzen Generation und einer der erfolgreichsten DDR-Songs. Doch auch wenn Ute Freudenberg den Hit schon unzählige Male gesungen hat und trotz vieler weiterer Hits auch heute noch zuerst mit "Jugendliebe" verbunden wird, sie ist immer noch glücklich über ihren Hit.

Jugendliebe hat mich noch nie genervt. Ich finde, wenn man so ein Glück hat, dass man mit einem Titel identifiziert wird und ein Lied singen darf, das Generationen zusammen singen, dann kann man einfach nur Stolz sein und sollte man andere Gefühle gar nicht haben.

Ute Freudenberg & Stereoact 4 min
Bildrechte: MDR

MDR FERNSEHEN Sa 08.05.2021 20:15Uhr 03:33 min

https://www.mdr.de/meine-schlagerwelt/ute-freudenberg-stereoact-jugendliebe-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | 02. Juni 2021 | 13:00 Uhr