Sängerin Vanessa Mai
Auch bei ihrer aktuellen Tournee zeigt Vanessa Mai eine spektakuläre Show. Bildrechte: dpa

Sorge um Schlagersängerin Vanessa Mai bei Proben schwer verletzt

Die Schlagersängerin Vanessa Mai ist bei Proben zu ihrem Konzert in Rostock am Samstagabend schwer verunglückt. Laut Medienberichten verlor sie das Bewusstsein und musste von einem Notarzt beatmet werden. Das geplante Konzert wurde abgesagt.

Sängerin Vanessa Mai
Auch bei ihrer aktuellen Tournee zeigt Vanessa Mai eine spektakuläre Show. Bildrechte: dpa

Schlagersängerin Vanessa Mai hat sich am Samstag bei einem Unfall während einer Bühnenprobe schwer verletzt. Laut einem Bericht der "Bild am Sonntag" verunglückte die 25-Jährige kurz vor ihrem geplanten Konzert am Samstagabend in Rostock. Sie verletzte sich demnach bei einer missglückten Hebefigur mit einem Tänzer am Rücken.

Zwischenzeitlich habe Mai das Bewusstsein verloren, berichtet "Bild" unter Berufung auf das Management der Schlagersängerin. Ein Notarzt musste die 25-Jährige demnach künstlich beatmen, sie wurde anschließend in eine Klinik gebracht.

Abschließende Diagnose steht noch aus

Ein Sprecher der Sängerin sagte am Sonntag, Mai sei in eine Klinik in Süddeutschland gebracht und durchgecheckt worden. Sie müsse eine Halskrause tragen und brauche nun Ruhe. Die abschließende Diagnose der Ärzte stehe noch aus.

Am Montag und Dienstag stünden weitere Untersuchungen an. Wann sie wieder auf der Bühne stehen könne, werde sich erst nach den weiteren ärztlichen Checks herausstellen.

Bei Facebook schrieb Vanessa Mai von einem großen Schock. Sie sei etwas durcheinander und müsse gerade "extrem ruhig bleiben" und die Schmerzen in den Griff bekommen. Sie bedankte sich für die Unterstützung der Fans.

Fans warteten schon vor der Halle

Das Konzert in Rostock am Samstag wurde kurzfristig abgesagt. Viele Fans hätten erst kurz vor dem geplanten Konzertbeginn von dem Unfall erfahren, als sie auf dem Einlass in die Halle gewartet hatten.

Vanessa Mai ist eine der erfolgreichsten Schlagerstars in Deutschland. Aktuell ist sie mit ihrer "Regenbogen"-Tour in Deutschland unterwegs. Erst in der vergangenen Woche hatte sie zwei Konzerte in Dresden gespielt, Anfang Mai sind weitere Konzerte unter anderem in Leipzig und Berlin geplant.

Dieses Thema im Programm: MDR AKTUELL | MDR AKTUELL RADIO | 22. April 2018 | 07:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 23. April 2018, 11:03 Uhr