Unfall im Kroatien-Urlaub Vanessa Mai stürzt auf Pool-Kante

Vanessa Mai und ihr Mann Andreas Ferber machen Urlaub in Kroatien. Am Pool albern sie herum, Vanessa hält sich am Arm von Andreas fest, er hält sie über den Pool, plötzlich rutscht sie weg und stürzt auf die Pool-Kante. Da die beiden vor hatten, einige Fotos von Vanessa für ihre Facebook- und/oder Instagramm-Seite zu schießen, wurde alles gefilmt. Was wirklich dramatisch aussieht, erweist sich später als halb so schlimm, Vanessa trägt keine ernsthaften Verletzungen davon.

Vanessa Mai
Vanessa Mai: "Bin hart im Nehmen". Bildrechte: imago images / Future Image

Endlich im Urlaub und dann passiert so etwas. Vanessa Mai und ihr Mann Andreas Ferber genießen ein paar Urlaubstage in Kroatien. Sie albern am Pool herum, Vanessa hält sich am Arm von Andreas fest, er hält sie übers Wasser. Plötzlich rutscht Vanessa weg und stürzt mit Gesicht und Bauch voran ins Wasser, mit dem Kopf schlägt sie seitlich am Beckenrand auf. Alles gefilmt, da die beiden ein paar Schnappschüsse für die Facebook-Seite der Sängerin machen wollten.

Der Schreck war im ersten Moment groß. Ich hatte Sorge, dass sich Vanessa verletzt hat. Zum Glück ging es glimpflich aus. Ich habe es gestern mit Pizza und Eis wieder gutgemacht.

Andreas Ferber Bild.de

Und Vanessa schrieb ihren besorgten Followern: "Macht euch keine Sorgen. Bin hart im Nehmen, ist alles gut."

Ernsthafte Verletzung von Vanessa 2018

Vanessa Mai ist ein Wirbelwind und bekannt für ihre aufwendigen Bühnenshows und riskanten Tanzeinlagen. 2018 stürzte sie bei den Proben für eine Show in Rostock bei einer Hebefigur. Dabei verletzte sie sich so, dass sie im Krankenhaus behandelt werden musste.

"Für immer"-Tour auf nächstes Jahr verschoben

Schweren Herzens musste auch Vanessa Mai jetzt ihren Fans mitteilen, dass ihre "Für immer"-Tour wegen der Corona-Pandemie auf das nächste Jahr verschoben werden muss. Auf Instagram tröstet sie die Fans:

Ich habe mich so sehr auf euch gefreut, weiß aber, dass unser Wiedersehen im nächstens Jahr umso intensiver werden wird und darauf freue ich mich schon jetzt.

Vanessa Mai Insagram

Quellen: Stern.de, "Bild" Zeitung, Instagram Vanessa Mai

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | MDR SCHLAGERWELT | 13. Juli 2020 | 17:01 Uhr