Ursache unklar Foodtruck von Willi Herren ausgebrannt

Willi Herren hatte kurz vor seinem Tod einen Neustart gewagt und einen Foodtruck eröffnet. Nun ist der Wagen auf einem Parkplatz bei Köln komplett ausgebrannt. Die Brandursache ist unklar.

Willi Herren
Willi Herren vor seiner "Rievkoochebud". Bildrechte: imago images/Sven Simon

Wie der Kölner Stadtanzeiger berichtet, wurde am Sonntagabend gegen 22.25 Uhr die Kölner Feuerwehr wegen eines brennenden Trucks alarmiert. Auf dem Parkplatz eines Großhandelsmarkts in Frechen bei Köln brannte der Foodtruck von Willi Herren lichterloh. Seine "Rievkoochebud" hatte der Kölner Schauspieler und Schlagersänger erst wenige Tage vor seinem Tod am 20. April eröffnet.

Nach dem Bericht waren zwei Feuerwehren mit 53 Personen und sechs Fahrzeugen im Einsatz, der Truck brannte dennoch komplett aus. Zur Brandursache konnten weder Polizei noch Feuerwehr Aussagen machen, so der Stadtanzeiger.

"Großer Traum" von Willi Herren sollte weitergeführt werden

"Willi Herren’s Rievkoochebud" war nach Aussage des Schauspielers sein "größter Traum seit Kindheitstagen". Am 23. April hatten die Geschäftspartner des TV-Stars, Denise und Jörg Hansen, das Ende des Trucks bekanntgegeben. Ohne Willi Herren würden sie nicht weitermachen wollen. Eine Woche später kündigte Denise Hansen auf Instagram dann an, den Geschäftsbetrieb fortzuführen.

Das gesamte Projekt hat einen riesigen Haufen Geld gekostet und ein gut laufendes Unternehmen kann man nicht mal eben so schließen, es gibt jede Menge Verträge und Verpflichtungen, derer man sich nun langsam annehmen muss. Ich glaube nicht, dass Willi gewollt hätte, dass wir am Ende des Tages den größten Ärger wegen nicht erfüllter Verträge haben.

Denise Hansen, Geschäftspartnerin von Willi Herren Instagram

Zudem plante sie, den Truck dauerhaft "zu retten, um so Willis Kindheitstraum zu erfüllen".

Willi Herren war am Morgen des 20. April leblos in seiner Kölner Wohnung aufgefunden worden.
(Quellen: Kölner Stadtanzeiger, Focus.de)

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | MDR SCHLAGERWELT | 03. Mai 2021 | 14:14 Uhr