Kuriose Aktion Voxxclub gehen auf Biergarten-Tour

Dass dieses Konzert-Jahr alles andere als gewöhnlich ist, wissen wir bereits. Doch die Jungs von Voxxclub setzen noch einen drauf. Weil reguläre Konzerte aktuell nicht möglich sind, gehen sie einfach auf Biergarten-Tour.

Voxxclub
Bildrechte: imago/Future Image

Es ist wahrlich kein einfaches Jahr für Florian, Stefan, Christian, Michael und Korbinian - die fünf Jungs von Voxxclub. Die Corona-Pandemie machte nicht nur vielen Konzerten, sondern auch dem Münchner Oktoberfest einen Strich durch die Rechnung. Dort gehören die Hits von Voxxclub normalerweise zum Standardrepertoire in den Festzelten.

Doch Voxxclub sind auch bekannt dafür, sich immer wieder kuriose Aktionen auszudenken. So lieferten sie Ende April direkt einen Hit zur abgesagten Wiesn und jetzt machen sie sich auf eine ganz besondere Tournee. Vor einigen Wochen haben sie auf ihrer Facebook-Seite ihre Fans dazu aufgerufen, Vorschläge einzuschicken, in welchen Biergärten sie unbedingt mal spielen sollten. Aus diesen Vorschlägen haben sie sich einige herausgepickt und jetzt gehen die Jungs auf eine kleine Biergarten-Tournee. Vom 20. bis 24. September spielen sie in insgesamt neun Biergärten im Süden Deutschlands.

Uns haben sehr viele Anfragen erreicht - vielen herzlichen Dank für euer Interesse! Wir haben uns wirklich sehr gefreut. Jetzt stehen die Biergärten fest und wir hoffen, dass wir viele von euch persönlich treffen!

Voxxclub Facebook

Hintergrund der kleinen Tour ist ihr neues Album, welches am 18. September erscheint. Es trägt den Titel "Rock Mi - Die Größten Hits" und ist nach sieben gemeinsamen Jahren, fünf Studioalben und unzähligen Festzeltauftritten das erste Best-of-Album der Band.

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | 14. September 2020 | 12:58 Uhr