Mit vielen Stars Gartenträume: Uta Bresan unterwegs im wunderbaren Schlagerland

Uta Bresan ist wieder unterwegs im wunderbaren Schlagerland. Zauberhafte Landschaften, viel Musik und spannende Menschen stehen bei ihr auf dem Programm. Diesmal rückt Uta Bresan die "Gartenträume" in den Mittelpunkt.

Die Reise führt ins märchenhafte Gartenreich Dessau-Wörlitz, zum Rokoko-Ensemble von Schloss Mosigkau und an viele andere bezaubernde Orte in Mitteldeutschland. - Uta Bresan.
Uta Bresan präsentiert Schlagermusik in prachtvoller Umgebung. Wie hier im Gartenreich Dessau-Wörlitz. Bildrechte: rbb/MDR/Tom Schulze

Die Sendung "Wunderbares Schlagerland" entführt die Zuschauer immer wieder in die wunderschöne heimische Natur Mitteldeutschlands. Sängerin und Moderatorin Uta Bresan nimmt euch am Samstag, den 10.04., um 20:15 Uhr mit in malerische Parks und Gartenlandschaften. Vom Klostergarten, über den Kräuter- und Bauerngarten bis hin zur barocken Fülle mitteldeutscher Schlossparks – die Gartenträume Sachsen-Anhalts bieten für jeden Grünliebhaber die passende Abwechslung.

Uta Bresan
Freut sich schon auf viele Stars: Moderatorin Uta Bresan. Bildrechte: MDR

Uta Bresan stellt euch wunderschöne Park- und Gartenlandschaften vor und trifft die Menschen, die hier mit Herzblut und grünem Daumen traumhafte Oasen erschaffen und erhalten. Natürlich hat sie aber auch wieder jede Menge Stars und Musik dabei:

Mary Roos lädt in ein Blütenmeer ein, Nik P. nimmt euch mit in die Lüfte und rosige Aussichten gibt es mit Anita und Alexandra Hofmann. Außerdem könnt ihr euch auf Auftritte von Kerstin Ott, Beatrice Egli, Francine Jordi, Olaf der Flipper, Ute Freudenberg und Christian Lais und vielen anderen freuen. Eben ganz viel Schlagermusik eurer Stars zum Ausspannen und Mitwippen!

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Wunderbares Schlagerland - Gartenträume | 10. April 2021 | 20:15 Uhr