Die wichtigsten Fragen zur Eröffnung des MDR-Musiksommers

MDR MUSIKSOMMER im Friederikenschlösschen Bad Langensalza
Bildrechte: MDR/Andreas Lander

Wann und wo findet das Eröffnungskonzert des MDR-Musiksommers 2021 statt?

Das Eröffnungskonzert des MDR-Musiksommers beginnt am 19. Juni um 19.05 Uhr an der Energiefabrik Knappenrode (Werminghoffstraße 20, 02977 Hoyerswerda).


Wie läuft der Konzertabend ab?

Der Einlass auf das Veranstaltungsgelände beginnt ab 18.00 Uhr. Bis 18.30 Uhr werden alle Gäste platziert. Um 18.30 Uhr ist eine Begrüßung und eine kurze Gesprächsrunde geplant. Das Konzert selbst beginnt um 19.05 Uhr.


Besteht vor dem Konzertbesuch eine Testpflicht auf Covid-19?

Für den Konzertbesuch ist nach derzeitigem Stand der Nachweis des vollständigen Covid-19-Impfschutzes oder der Genesung nach einer Covid-19-Erkrankung oder ein offizieller, tagesaktueller Nachweis eines negativen Covid-19-Tests notwendig.


Besteht beim Eröffnungskonzert eine Maskenpflicht?

In den Innenräumen, auf den Wegen und überall, wo der Abstand von mindestens 1,5 m nicht eingehalten werden kann, muss ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz getragen werden, der von allen Gästen mitzubringen ist. Auf dem Sitzplatz während der Veranstaltung kann die Maske abgenommen werden.


Wird das Eröffnungskonzert übertragen?

Am 19. Juni übertragen MDR KLASSIK und MDR KULTUR das Eröffnungskonzert des MDR-Musiksommers ab 19.05 Uhr live im Radio und im Netz. Am Folgetag, am 20. Juni, ab 20.15 Uhr wird das Konzert im Fernsehen ausgestrahlt.


Wie bekomme ich Tickets für das Eröffnungskonzert?

Der Eintritt zum Eröffnungskonzert ist frei, die Tickets wurden durch die Lausitzhalle verlost. Alle weiteren Einzelheiten finden Sie unter www.lausitzhalle.de.


Was passiert in den anderen beiden Final-Städten der Abstimmung zur Eröffnung des MDR-Musiksommers?

Zur Jubiläumseröffnung werden auch die beiden anderen Städte der Publikumsabstimmung, Torgau und Merseburg, zu erleben sein. Dafür zeichnet der MDR mit seinen Musikerinnen und Musikern eindrucksvolle Bilder vor der barocken Kulisse im Merseburger Schlossgarten sowie vor dem prachtvollen Renaissance-Schloss Hartenfels auf.


Sie haben weitere Fragen?

Schreiben Sie dem Team des MDR-Musiksommers über unser Kontaktformular.