Liederabend mit Christian Gerhaher bei der MDR-Musiksommer Sonderausgabe

Die Weltstars Christian Gerhaher und Gerold Huber waren am 5. Juli zu Gast bei der MDR-Musiksommer Sonderausgabe. Im Konzertstall des Gutshofs Seggerde luden sie zum Liederabend mit Schumann und Debussy. Andreas Lander hat das Konzert für uns begleitet.

Außenansicht des Gutshauses auf dem Gutshof Seggerde.
In den idyllischen Park des Gutshofs Seggerde am nordwestlichen Rand von Sachsen-Anhalt führte der MDR-Musiksommer mit seiner Sonderausgabe am 5. Juli. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Außenansicht des Gutshauses auf dem Gutshof Seggerde.
In den idyllischen Park des Gutshofs Seggerde am nordwestlichen Rand von Sachsen-Anhalt führte der MDR-Musiksommer mit seiner Sonderausgabe am 5. Juli. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Gäste stehen mit Abstand in der Schlange und warten auf den Einlass zum Konzert der MDR-Musiksommer Sonderausgabe im Konzertstall auf dem Gutshof Seggerde.
Die glücklichen Gewinnerinnen und Gewinner der Verlosungen im MDR-Programm und auf den Seiten des MDR-Musiksommers fanden sich zu zwei Terminen im Konzertstall ein. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
MDR-Musiksommer-Manager Oliver Jueterbock begrüßt das Publikum beim Konzert der MDR-Musiksommer Sonderausgabe im Konzertstall auf dem Gutshof Seggerde.
Wo früher die Tiere untergebracht waren, bietet heute eine Bühne Platz für Veranstaltungen - übrigens eine Idee des MDR-Musiksommers. Dessen Manager Oliver Jueterbock begrüßte die Gäste im Konzertstall. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Bariton Christian Gerhaher beim Konzert der MDR-Musiksommer Sonderausgabe im Konzertstall auf dem Gutshof Seggerde.
Wenig später betraten die Künstler die Bühne: Der Bariton Christian Gerhaher ... Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Bariton Christian Gerhaher und Pianist Gerold Huber beim Konzert der MDR-Musiksommer Sonderausgabe im Konzertstall auf dem Gutshof Seggerde.
... und der Pianist Gerold Huber luden zum Liederabend. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Bariton Christian Gerhaher und Pianist Gerold Huber beim Konzert der MDR-Musiksommer Sonderausgabe im Konzertstall auf dem Gutshof Seggerde.
Auf dem Programm standen neben Werken von Debussy hauptsächlich Lieder von Robert Schumann, für Gerhaher "der wichtigste und interessanteste Künstler überhaupt". Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Pianist Gerold Huber beim Konzert der MDR-Musiksommer Sonderausgabe im Konzertstall auf dem Gutshof Seggerde.
Gerold Huber ist seit 30 Jahren der feste Liedbegleiter und künstlerische Partner an der Seite von Christian Gerhaher. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Bariton Christian Gerhaher und Pianist Gerold Huber beim Konzert der MDR-Musiksommer Sonderausgabe im Konzertstall auf dem Gutshof Seggerde.
Zusammen treten die beiden weltweit in den wichtigsten Konzerthallen auf und arbeiten derzeit an der Gesamteinspielung von Schumanns Liedwerk für Sony Classical. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Bariton Christian Gerhaher und Pianist Gerold Huber vor dem Gutshof Seggerde.
Das Konzertprogramm fand gleich zweimal hintereinander statt. In der Pause hatten die Künstler Gelegenheit, durch den Gutspark zu flanieren. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Außenansicht des Gutshauses auf dem Gutshof Seggerde.
Sehenswert ist das Gutshaus, das als Schloss im Stil des Spätbarocks erbaut wurde. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Außenansicht des Gutshauses auf dem Gutshof Seggerde.
Der Park wurde im Stil eines englischen Landschaftsgartens gestaltet. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Bariton Christian Gerhaher und Pianist Gerold Huber beim Konzert der MDR-Musiksommer Sonderausgabe im Konzertstall auf dem Gutshof Seggerde.
Der Konzertstall ist seit 2006 regelmäßiger Spielort des MDR-Musiksommers und sicher einer der ungewöhnlichsten Konzertorte in Mitteldeutschland. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Bariton Christian Gerhaher beim Konzert der MDR-Musiksommer Sonderausgabe im Konzertstall auf dem Gutshof Seggerde.
Hier begeisterten Christian Gerhaher und Gerold Huber auch im zweiten Konzert des Abends ihre Gäste - begleitet von dem Gezwitscher einiger Schwalben, die in "ihrem" Stall ein- und ausflogen. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Bariton Christian Gerhaher und Pianist Gerold Huber stehen auf der Bühne beim Konzert der MDR-Musiksommer Sonderausgabe im Konzertstall auf dem Gutshof Seggerde, Publikum applaudiert.
Am Ende hatten sie insgesamt rund zwei Stunden lang musiziert - ein körperlicher und mentaler Kraftakt, ... Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Bariton Christian Gerhaher und Pianist Gerold Huber beim Konzert der MDR-Musiksommer Sonderausgabe im Konzertstall auf dem Gutshof Seggerde.
... und doch die liebste Beschäftigung: "Bei Schumann finde ich jedes Lied großartig", bekennt Gerhaher. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Das Publikum sitzt mit Abstand in Zweiergrüppchen und applaudiert beim Konzert der MDR-Musiksommer Sonderausgabe im Konzertstall auf dem Gutshof Seggerde.
Zum zweiten Mal an diesem Abend: Herzlicher Applaus für die beiden Künstler von einem glücklichen Publikum. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Alle (18) Bilder anzeigen