Salzwedel - St. Katharinenkirche

Die Hansestadt Salzwedel im Norden Sachsen-Anhalts mit ihrer über 900-jährigen Geschichte ist Station der Deutschen Fachwerkstraße und der Straße der Romanik. Der MDR-Musiksommer lädt 2021 in die St. Katharinenkirche.

Salzwedel - St. Katharinenkirche
Bildrechte: Paul William Hiersche

Die heute noch sichtbare Bausubstanz der dreischiffigen Backsteinbasilika stammt aus dem 14. und 15. Jahrhundert. Das Prunkstück der im 19. Jahrhundert innen puritanisch veränderten Kirche ist der dreiflügelige Schnitzaltar von 1474, der das Wunder der Geburt Jesu Christi veranschaulicht. Beachtenswert sind auch Reste spätgotischer Wandmalereien sowie die mittelalterlichen Glasfenster und das bronzene Taufbecken von 1421. Dank des unermüdlichen Einsatzes der Gemeinde konnte die im 2. Weltkrieg nicht zerstörte, aber anschließend dem Verfall preisgegebene Kirche erhalten bleiben. Letzte erhaltende Renovierungen erfolgten 2013.

Adresse: An der Katharinenkirche | 29410 Salzwedel


Vorverkauf

Online: mdr-tickets.de
Telefonisch: 0341 - 94 67 66 99
Vor Ort: Volksstimme Service Center Salzwedel (Neuperverstraße 32 | 29410 Salzwedel)

Der MDR-Musiksommer in Salzwedel