Blankenburg - Kloster Michaelstein

Mit den jungen Talenten der nächsten Generation kommt der MDR-Musiksommer erstmals nach Blankenburg. In der alten Scheune des Klosters Michaelstein präsentiert sich der musikalische Nachwuchs mit den Profis aus dem MDR-Sinfonieorchester auf großer Bühne.

Blick in die zum Konzertsaal umgebaute Scheune im Kloster Michaelstein in Blankenburg
Die Scheune des Klosters Michaelstein in Blankenburg ist heute ein Konzertsaal. Bildrechte: Steffen Spitzner

Den Freunden Alter Musik ist Kloster Michaelstein seit Jahren ein Begriff. Das im 12. Jahrhundert begründete Zisterzienserkloster, das nach der Reformation eine wechselvolle Geschichte erfuhr, wurde 1945 im Zuge der Bodenreform enteignet. Auf Initiative des Telemann-Kammerorchesters wurden ab 1968 erste Gebäude wieder hergestellt, in denen die 1977 gegründete Kultur- und Forschungsstätte ihr Domizil fand. 1997 in die »Stiftung Kloster Michaelstein – Musikinstitut für Aufführungspraxis« überführt und inzwischen um die Musikakademie Sachsen-Anhalt erweitert, gehen hier Musikforschung, Konzerttätigkeit und musikalische Bildung Hand in Hand.

Adresse Vorverkauf
Michaelstein 3

38889 Blankenburg
Konzertkarten erhalten Sie unter mdr-tickets.de,

telefonisch unter 0341.94 67 66 99

sowie vor Ort:



Blankenburger Tourismusbetrieb

Schnappelberg 6

38889 Blankenburg

Zuletzt aktualisiert: 30. Oktober 2019, 08:00 Uhr