Braunsbedra - Pfännerhall

Die Pfännerhall in Braunsbedra, wo früher Maschinen für die nahe gelegene Brikettfabrik repariert wurden, ist heute ein Besucher- und Informationszentrum. Im MDR-Musiksommer gibt der MDR-Kinderchor hier ein Konzert in der Reihe "Die nächste Generation".

Außenansicht der Pfännerhall in Braunsbedra (Backsteingebäude)
Bildrechte: Förderverein Pfännerhall

Mit dem Ende des Bergbaus in den 1990er Jahren setzte in zahlreichen Regionen Mitteldeutschlands ein tiefgreifender struktureller Wandel ein. Im Geiseltal, südwestlich von Merseburg, steht die Zentralwerkstatt Pfännerhall heute symbolisch für diesen Wandel. In der ehemaligen Werkstatthalle wurden bis 1993 die Maschinen und Anlagen der in unmittelbarer Nähe gelegenen Brikettfabrik Braunsbedra repariert. Heute beherbergt die denkmalgerecht sanierte Pfännerhall ein Besucher- und Informationszentrum. Ein Förderverein begleitet die ganzheitliche Entwicklung des Geiseltals zu einer Zukunftsregion mit Arbeit und Lebensqualität.

Adresse Vorverkauf
Grubenweg 4

06242 Braunsbedra
Konzertkarten erhalten Sie unter mdr-tickets.de,

telefonisch unter 0341.94 67 66 99

sowie vor Ort:



Tourist-Information Merseburg

Burgstraße 5

06217 Merseburg, Saale

Zuletzt aktualisiert: 30. Oktober 2019, 08:00 Uhr