Eisenach - Georgenkirche

In der Georgenkirche zu Eisenach ist der MDR-Musiksommer 2019 zu Gast. Die Zuhörer können sich auf ein Bach-Programm mit Sopranistin Dorothee Mields und dem L'Orfeo Barockorchester freuen.

Die Stadt- und Pfarrkirche St. Georgen in Eisenach wurde im 12. Jahrhundert erbaut. Hier wurden der Landgraf Ludwig IV. und die später heiliggesprochene ungarische Königstochter Elisabeth getraut. Der in Worms geächtete Martin Luther predigte in der Georgenkirche, wodurch sie zu einem der ältesten protestantischen Gotteshäuser überhaupt wurde. In der historisch gewachsenen Farben- und Formenvielfalt des Gebäudes sind die zahlreichen baulichen Veränderungen gut sichtbar. 1685 wurde Johann Sebastian Bach in der Kirche getauft. Der Platz am Taufstein ist seit langem ein beliebter, vielseitig genutzter Konzertort.

Adresse Vorverkauf
Georgenkirche

Marktplatz

99817 Eisenach
Konzertkarten erhalten Sie unter www.mdr-tickets.de,

telefonisch unter 0341.94 67 66 99

sowie vor Ort:



Wartburg-Stiftung Eisenach

Auf der Wartburg 1

99817 Eisenach

Zuletzt aktualisiert: 19. Juni 2019, 13:33 Uhr