Grimma - Klosterkirche

Mit dem imposanten Gymnasium St. Augustin bildet die Klosterkirche am Ufer der Mulde eine der bekanntesten Stadtansichten Grimmas. Heute ist sie kein Gotteshaus mehr, sondern eine Veranstaltungshalle. 2021 kehrt der MDR-Musiksommer mit dem Star-Mandolinisten Avi Avital in die Klosterkirche zurück.

Grimma - Klosterkirche
Bildrechte: MDR/Marco Prosch

Ende des 13. Jahrhunderts ließen sich Augustiner-Eremiten in Grimma nieder und errichteten hier ein Kloster samt Klosterkirche. Mit dessen Auflösung während der Reformation verlor die zugehörige Kirche ihre ursprüngliche Zweckbestimmung. Zunächst wurde sie von der angrenzenden Fürsten- und Landesschule zu Grimma, später gelegentlich als evangelisch-lutherisches Gotteshaus genutzt. Heute ist die Saalkirche eine Kulturhalle und bietet Raum für Konzerte, Ausstellungen und Zusammenkünfte. Zusammen mit dem Gymnasium St. Augustin bildet sie eine beeindruckende Kulisse am Ufer der Mulde.

Adresse: Klosterstraße 1 | 04668 Grimma


Vorverkauf

Online: mdr-tickets.de
Telefonisch: 0341 - 94 67 66 99
Vor Ort: Tourist-Information Grimma (Markt 16-17 | 04668 Grimma)

Der MDR-Musiksommer in Grimma