Mühlhausen - Divi Blasii

Ein Jahr lang wirkte Johann Sebastian Bach in Divi Blasii zu Mühlhausen als Organist. Der MDR-Musiksommer ist in der Kirche mit der Reihe "Bachorte" und einem Konzert der Flötistin Dorothee Oberlinger zu Gast.

Mühlhausen - Divi Blasii
Bildrechte: Kulturbuero EKD

Einst gaben die 59 Türme der Kirchen und der Stadtmauer dem Ort den Namen »Mulhusia turrita« – turmreiches Mühlhausen. Die Stadt der Tore und Kirchen beeindruckt noch heute mit ihrem mittelalterlichen Stadtkern. Im 13. und 14. Jahrhundert durch den Deutschen Orden erbaut, ist die Kirche Divi Blasii dem Heiligen Blasius, Schutzpatron bei allen Halskrankheiten, geweiht. Johann Sebastian Bach wirkte hier 1707/1708 als Organist und komponierte für die Ratswahl 1708 eine seiner ersten Kantaten. Die im Jahr 1959 eingeweihte Schuke-Orgel wurde vom Arzt und Bach- Kenner Albert Schweitzer nach Bachs Disposition mitkonzipiert.

Adresse: Untermarkt, Bachplatz | 99974 Mühlhausen


Vorverkauf

Online: mdr-tickets.de
Telefonisch: 0341 - 94 67 66 99
Vor Ort: Tourist-Information Mühlhausen (Ratsstraße 20 | 99974 Mühlhausen)

Der MDR-Musiksommer in Mühlhausen