Seestern Panorama-Bühne in Zeulenroda
Bildrechte: MDR/Stephan Flad

Zeulenroda - Seestern Panorama-Bühne

Direkt am Ufer der Talsperre "Zeulenrodaer Meer" liegt die vor zwei Jahren eröffnete Seestern Panorama-Bühne. 2019 ist der MDR-Musiksommer mit einer Operngala zu Gast. Es erklingen Werke von Mozart, Rossini, Puccini und Verdi.

Seestern Panorama-Bühne in Zeulenroda
Bildrechte: MDR/Stephan Flad

Die Stadt im thüringischen Vogtland dürfte für Geschichtsinteressierte wie Naturliebhaber gleichermaßen anziehend sein. 1438 erhielt sie das Stadtrecht, 2006 wurde die Stadt Triebes eingegliedert. Die zwischen 1968 und 1975 erbaute Talsperre, liebevoll »Zeulenrodaer Meer« genannt, dient heute vornehmlich dem Hochwasserschutz und der touristischen Nutzung. Seit Mai 2017 ist diese reizvolle Landschaft um einen kulturellen Anziehungspunkt reicher: eine große, direkt ans Ufer gebaute, überdachte Freilichtbühne, die seit 2018 Spielort des MDR-Musiksommers ist.

Adresse Vorverkauf
Seestern Panorama-Bühne

Bauerfeindallee 1

07937 Zeulenroda
Konzertkarten erhalten Sie unter www.mdr-tickets.de

telefonisch unter 0341.94 67 66 99

sowie vor Ort:



BioSeehotel Zeulenroda

Bauerfeindallee 1

07937 Zeulenroda-Triebes

Zuletzt aktualisiert: 23. Oktober 2018, 16:25 Uhr