DAS MUTCAMP 2.0 | 31.01.2015 | 07:20 Uhr | MDR FERNSEHEN Dickhäuter und Kreissäge (8)

Immer die Rüssel im Blick behalten! Das lernen Lea und Nora bei einem Besuch bei afrikanischen Elefanten. An einem Projekttag besuchen die beiden ein Elefanten-Camp. Elsa und Lena dagegen gehen unter die Handwerker

Projekttag im MUTCAMP 2.0! Die Mädchen sollen in Südafrika nicht nur ihre Ängste kennenlernen, sondern auch Land und Leute; aber nicht wie Touristen vom Bus aus und mit Reiseführer - die MUTCAMPER sind mittendrin! Annika und Svenja renovieren den Kindergarten einer Township. Trotz großer Armut treffen sie hier auf glückliche Kids.

Elsa und Lena gehen unter die Handwerker! Mit Kreissäge und Akkubohrer bewaffnet, bauen die beiden eine Holzbrücke in einem Sportpark. Anderen zu helfen, steigert das eigene Selbstbewusstsein und mit einem starken Herzen, kann man den eigenen Ängsten viel besser begegnen. Schaffen das auch unsere MUTCAMPER?

Mädchen hält ein Brett, ein anderes Mädchen sägt
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Auf Lea und Nora wartet eine - im wahrsten Wort-Sinn - Riesenüberraschung. Die beiden helfen in einem Elefanten-Camp beim Putzen, Füttern und Misten. Puh, ganz schön anstrengend! Besonders wichtig: immer die Rüssel im Blick behalten. 

Mädchen neben Elefant
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mädchen mit Schüssel voll Obst, Elefant hinter Gittern
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mann mit Schaufel, Mädchen mit Schubkarre
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK