In Leipzig gibt es besondere Vögel

Eisvogel taucht nach erfolgreichem Fang wieder aus dem Wasser auf
Eisvogel taucht nach erfolgreichem Fang wieder aus dem Wasser auf Bildrechte: MDR/Cees van Kempen

Leipzig ist eine große Stadt im Bundes-Land Sachsen.
Dort gibt es den Floßgraben.
Das ist ein Kanal.

Am Floßgraben leben einige Eisvögel.
Das sind sehr seltene Vögel.
Sie sind unter Natur-Schutz:
Denn in Deutschland gibt es nur sehr wenige Eisvögel.
Aber in Leipzig am Floßgraben können sie gut leben.

Die Stadt Leipzig hat dazu gesagt:
Die Eisvögel haben in den letzten 2 Jahren
auch Nachwuchs bekommen:
    • In 1 Jahr 7 Kinder
    • und in 1 Jahr 6 Kinder.
Auch im Jahr 2020 hatten die Eisvögel schon Nachwuchs.
Aber vielleicht hat ein kleines Raubtier diesen Nachwuchs gefressen.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache:

  • MDR SACHSEN - Das Sachenradio | 22.05.2020 | 10:30 Uhr in den Regionalnachrichen aus dem Studio Leipzig