Es gibt wieder mehr Corona-Regeln

Seit einiger Zeit stecken sich viele Menschen mit dem Corona-Virus an.
Deshalb hat Angela Merkel sich
mit den Minister-Präsidenten von den Bundes-Ländern getroffen.
Zusammen haben sie viele neue Corona-Regeln bestimmt.

Kanzlerin Merkel,  Markus Söder, Ministerpräsident von Bayern, und Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin nehmen für Pressekonferenz Platz. Alle drei Tragen Masken
Bildrechte: Stefanie Loos/AFP POOL/dpa

Für einige Zeit hatten nur wenige Menschen in Deutschland
das Corona-Virus.
Und nur wenige Menschen haben sich angesteckt.
Aber seit einiger Zeit stecken sich wieder mehr Menschen
mit dem Corona-Virus an.

Angela Merkel hat mit den Minister-Präsidenten gesprochen

Angela Merkel ist die Bundes-Kanzlerin von Deutschland.
Sie hat sich jetzt mit den Minister-Präsidenten
von den Bundes-Ländern getroffen.
Das war in der Stadt: Berlin.

  •     Angela Merkel
  •     und die Minister-Präsidenten

haben zusammen neue Corona-Regeln bestimmt:
Damit sich nicht mehr so viele Menschen
mit dem Corona-Virus anstecken.
Die neuen Corona-Regeln sind in allen Bundes-Ländern gleich.
Das bedeutet:
Alle Menschen in Deutschland müssen sich
an die neuen Corona-Regeln halten.

Einige Corona-Regeln müssen aber noch bestimmt werden

In manchen Bundes-Ländern gibt es ein Beherbergungs-Verbot
für Menschen aus Risiko-Gebieten.
Das bedeutet:
Wenn ein Mensch aus einem Risiko-Gebiet kommt:
Dann hat der Mensch vielleicht das Corona-Virus.
Deshalb darf der Mensch nicht in einem Hotel über-nachten:
Damit er keine anderen Menschen ansteckt.

In einigen Bundes-Ländern gibt es das Beherbergungs-Verbot.
Aber in einigen Bundes-Ländern
gibt es das Beherbergungs-Verbot nicht.
Das bedeutet:
In den verschiedenen Bundes-Ländern
gibt es verschiedene Corona-Regeln.

Die Corona-Regeln
sollen aber in allen Bundes-Ländern gleich sein.
Deshalb wollen:

  •     Angela Merkel
  •     und die Minister-Präsidenten

noch einmal mit-einander sprechen.
Das soll am 8. November sein.
Da wollen sie bestimmen:

  •     Ob es das Beherbergungs-Verbot in ganz Deutschland geben soll.
  •     Oder ob es das Beherbergungs-Verbot nicht geben soll.

Angela Merkel hat eine Video-Botschaft gemacht

Angela Merkel hat auch eine Video-Botschaft gemacht.
In der Video-Botschaft hat sie gesagt:

  •     Die Menschen sollen sich nicht

       mit so vielen anderen Menschen treffen.

  •     Und die Menschen sollen nicht so viele Reisen machen.

Damit sich nicht so viele Menschen
mit dem Corona-Virus anstecken.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache: Hörfunk | MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | ab 5:00 Uhr
Fernsehen | MDR um 11 | 11:00 Uhr I Das Erste | BRISANT | 16. Oktober 2020 | 17:15 Uhr
Fernsehen | MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE | 19:00 Uhr