Die Gewerkschaft Verdi und die Firma Ameos wollen mit-einander sprechen

Mitarbeiter der Ameos-Klinik Aschersleben im Streik.
Bildrechte: MDR/ Rainer Knoblauch

Die Mitarbeiter von den Ameos-Kliniken streiken schon seit einiger Zeit.
Denn sie wollen:
    • Mehr Geld für ihre Arbeit haben
    • und einen Tarif-Vertrag haben.
Der soll für alle Mitarbeiter von allen Ameos-Kliniken in Deutschland gelten.
Das will die Firma Ameos aber nicht.

Heute wollen sich die Chefs von der Firma Ameos
und die wichtigen Menschen von der Gewerkschaft Verdi treffen.
Und sie wollen darüber sprechen:
Wie es bei dem Streit zwischen:
    • Den Mitarbeitern von der Firma Ameos
    • und der Firma Ameos
weiter-gehen soll.
Und ob es für alle Mitarbeiter einen Tarif-Vertrag geben kann.

Das Gespräch soll bei dem Landrat vom Salz-Land-Kreis sein.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache:
Regionalstudio Magdeburg - Nachrichten um 8:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 11. Februar 2020, 12:39 Uhr