Sachsen Mitarbeiter in Kitas werden oft krank

Kita-Kinder beim Spielen
Bildrechte: Colourbox.de

Die Kranken-Versicherung Barmer hat etwas heraus-gefunden:
In Sachsen sind die Mitarbeiter in der Kinder-Betreuung oft krank.
Sie waren im Jahr 2020 ungefähr 11 Tage mehr krank
als die Mitarbeiter an anderen Arbeits-Plätzen.

Leichte Sprache im Podcast hören 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

MDR FERNSEHEN Fr 11.03.2022 15:03Uhr 00:59 min

https://www.mdr.de/barrierefreiheit/audio-1979068.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Zur Kinder-Betreuung gehören zum Beispiel diese Berufe:
    • Erzieher und Erzieherinnen in Kitas,
    • Tages-Mütter und Tages-Väter
    • und Erzieher und Erzieherinnen in Heimen.

Noch öfter als die Mitarbeiter in der Kinder-Betreuung
sind diese Menschen krank:
    • Alten-Pfleger und Alten-Pflegerinnen
    • und Mitarbeiter bei der Post und bei Paket-Diensten.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Nachrichten | 10. März 2022 | 17:00 Uhr