Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio

Nachrichten in Leichter Sprache

Rück-BlickWörter-BuchWas ist Leichte Sprache?
Bildrechte: dpa

Sachsen-AnhaltIn den Schulen in Sachsen-Anhalt müssen die Menschen keine Schutz-Masken mehr anziehen

Stand: 10. Januar 2022, 14:18 Uhr

Das Bildungs-Ministerium hat bestimmt:
In den Schulen in Sachsen-Anhalt
soll eine Corona-Regel nicht mehr so streng sein.
Die Schüler und Lehrer
müssen im Unterricht jetzt keine Schutz-Masken mehr anziehen.
Aber sie müssen die Schutz-Masken noch in der Schule anziehen:
Wenn sie nicht im Unterricht sind.
Zum Beispiel:
    • Wenn Pause ist.
    • Und wenn die Menschen durch die Schule laufen.

Die GEW hat gesagt:
Viele Menschen haben noch Corona.
Deshalb ist es nicht gut:
Dass die Corona-Regel in den Schulen nicht mehr so streng sein soll.

Benedikt Kraft ist der Schul-Leiter von einem Gymnasium
in der Stadt Dessau.
Er sagt:
Mit den Schutz-Masken können sich die Menschen nicht so leicht
mit Corona anstecken.
Deshalb werden viele Schüler und Lehrer
vielleicht trotzdem die Schutz-Masken anziehen.
Denn sie fühlen sich damit besser.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache: MDR SACHSEN-ANHALT - Das Radio wie wir | 07. März 2022 | 05:00 Uhr

HIER KÖNNEN SIE DIESE NACHRICHT AUCH IN SCHWERER SPRACHE LESEN: