Der FC Erzgebirge Aue hat gegen den 1. FC Nürnberg gespielt

Erik Shuranov und Dirk Carlson
Bildrechte: Picture Point

Der FC Erzgebirge Aue ist ein Fußball-Verein
aus dem Bundes-Land Sachsen.
Am letzten Sonntag hat er gegen den 1. FC Nürnberg gespielt.
Das ist ein Fußball-Verein aus dem Bundes-Land Bayern.

Leichte Sprache im Podcast hören 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR FERNSEHEN Mo 26.07.2021 15:12Uhr 01:35 min

https://www.mdr.de/nachrichten-leicht/audio-1795386.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Die 1. Halbzeit

Der 1. FC Nürnberg hat in der 1. Halbzeit
besser gespielt als der FC Erzgebirge Aue.
Aber trotzdem hat der 1. FC Nürnberg keine Tore geschossen:
Weil die Spieler vom FC Erzgebirge Aue
immer wieder den Ball ab-gewehrt haben.

Die 2. Halbzeit

In der 2. Halbzeit hat der 1. FC Nürnberg noch besser gespielt.
Die Abwehr-Spieler vom FC Erzgebirge Aue
mussten deshalb sehr aufpassen.
Das haben sie aber auch sehr gut gemacht.
Deshalb konnte der 1. FC Nürnberg kein Tor schießen.

Am Ende ist das Fußball-Spiel mit 0 zu 0 aus-gegangen.
Das bedeutet:
Kein Fußball-Verein hat Tore geschossen.
Aber trotzdem hat der FC Erzgebirge Aue
1 Punkt in der Tabellen-Liste bekommen.
Das ist gut für den Fußball-Verein.
Deshalb haben sich die Fußball-Spieler sehr gefreut.