1 Mann ist bei einem Unfall in Weldenfels gestorben

Ein Feuerwehrauto steht vor einer Unfallstelle
Bildrechte: Niko Mutschmann

Wildenfels ist eine Stadt im Bundes-Land Sachsen.
Der Orts-Teil Härtensdorf gehört zu der Stadt Wildenfels.
Dort gab es am Montag einen Unfall.
Dabei ist 1 Mann gestorben.

Leichte Sprache im Podcast hören 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR FERNSEHEN Di 02.03.2021 13:50Uhr 01:19 min

https://www.mdr.de/nachrichten-leicht/audio-1680672.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Die Polizei war auch bei dem Unfall.
Sie hat gesagt:
Der Mann war 53 Jahre alt.
Er ist am Montag mit seinem Auto
gegen 1 anderes Auto gefahren.
Das Auto von dem Mann hat sofort gebrannt.
Deshalb ist der Mann auch noch im Auto gestorben.
Und die Polizei wusste erst nicht:
Wer der Mann ist.
Aber das hat die Polizei dann heraus-gefunden.

Die Polizei hat auch gesagt:
Der Auto-Fahrer vom anderen Auto hat sich sehr schlimm verletzt.
Aber er lebt noch.
Und bei dem Unfall ist noch 1 Auto
in die anderen 2 Autos rein-gefahren.
Aber der Auto-Fahrer von dem 3. Auto hat sich nicht verletzt.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache:
MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 01.03.2021 | 18:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz