In Leipzig gibt es jetzt ein neues Forschungs-Zentrum

Michael Kretschmer, Bodo Ramelow und Reiner Haseloff schneiden ein Band zur Eröffnung des Deutschen Zentrum für Integrative Biodiversitätsforschung durch.
Sachsens Ministerpräsidenten Michael Kretschmer, Ministerpräsident Reiner Haseloff aus Sachsen-Anhalt und Bodo Ramelow aus Thüringen (von links nach rechts) bei der Einweihung des iDiv. Bildrechte: dpa

In der Stadt Leipzig gibt es jetzt
ein neues Forschungs-Zentrum für Arten-Vielfalt.
Dort arbeiten 300 Forscher zusammen.
Sie kommen von 3 verschiedenen Universitäten:
    • Von der Friedrich-Schiller-Universität in Jena.
      Jena ist eine Stadt im Bundes-Land Thüringen.
    • Von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.
      Das ist im Bundes-Land Sachsen-Anhalt.
    • Und von der Universität Leipzig.
      Das ist im Bundes-Land Sachsen.

Leichte Sprache im Podcast hören 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Ein Nachrichten-Audio in Leichter Sprache

MDR FERNSEHEN Do 16.09.2021 14:00Uhr 01:59 min

https://www.mdr.de/nachrichten-leicht/audio-1837720.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Das neue Forschungs-Zentrum arbeitet auch noch
mit anderen Forschungs-Zentren zusammen.
Die Forscher wollen viele wichtige Dinge heraus-finden.
Zum Beispiel:
    • Welche verschiedenen Pflanzen es auf der Welt gibt.
    • Welche verschiedenen Tiere es auf der Welt gibt.
    • Wie die Pflanzen und Tiere gut zusammen leben können.
    • Und was die Menschen machen müssen:
      Damit die Pflanzen und Tiere nicht aus-sterben.

Verschiedene Politiker haben
über das neue Forschungs-Zentrum gesprochen

Am Mittwoch haben 3 wichtige Politiker
das neue Forschungs-Zentrum eingeweiht.
Das waren diese Politiker:
    • Michael Kretschmer.
      Er ist der Minister-Präsident von Sachsen.
    • Reiner Haseloff.
      Er ist der Minister-Präsident von Sachsen-Anhalt.
    • Und Bodo Ramelow.
      Er ist der Minister-Präsident von Thüringen.

Und die Bundes-Kanzlerin Angela Merkel hat in einer Video-Botschaft
über das Forschungs-Zentrum gesprochen.
Sie hat gesagt:
Das Forschungs-Zentrum macht eine sehr wichtige Arbeit.
Denn die Menschen müssen mehr über die Arten-Vielfalt lernen.
Und sie müssen sich für die Arten-Vielfalt stark machen.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache:
MDR AKTUELL | 15. September 2021 | 05:00 Uhr