Sachsen Die Regierung vom Bundes-Land Sachsen ist heute in der Stadt Brüssel

Hauptsitz der Europäischen Kommission in Brüssel.
Bildrechte: dpa

Die Regierung von Sachsen will sich heute in Brüssel treffen.
Dort will sie eine Kabinetts-Sitzung machen.
In der Sitzung wollen sie mit wichtigen Menschen
von der Europäischen-Kommission sprechen.
Dabei soll es um die Halb-Leiter Produktion gehen.

Leichte Sprache im Podcast hören 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

MDR FERNSEHEN Di 10.05.2022 13:03Uhr 01:07 min

https://www.mdr.de/barrierefreiheit/audio-2026048.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Der Minister-Präsident von Sachsen ist Michael Kretschmer.
Er hat gesagt:
Wir müssen über die Halb-Leiter Produktion sprechen.
Das ist sehr wichtig.
Und wir dürfen damit nicht zu lange warten.
Denn in einigen Ländern wird schon viel dafür getan:
Dass die Halb-Leiter Produktion dort größer wird.
Zum Beispiel in den Ländern:
    • USA
    • und China.
Deshalb muss die Europäische Union jetzt schnell etwas tun.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache:
MDR SACHSENSPIEGEL | 10. Mai 2022 | 19:00 Uhr