Die Menschen können wieder Urlaub in Tschechien machen

Die Karlsbrücke in Prag
Bildrechte: Colourbox.de

Tschechien ist ein Nachbar-Land von Deutschland.
Touristen konnten für einige Wochen
keinen Urlaub in Tschechien machen.
Denn wegen dem Corona-Virus war das verboten.
Aber jetzt können Touristen wieder nach Tschechien fahren.
Und sie können wieder dort Urlaub machen.

Leichte Sprache im Podcast hören 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR FERNSEHEN Mo 21.06.2021 12:18Uhr 01:01 min

https://www.mdr.de/nachrichten-leicht/audio-1767972.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

In Tschechien gibt es den Hotel-Verband und Gaststätten-Verband.
Er denkt:
Es werden viele Touristen nach Tschechien kommen.
Aber der Urlaub wird für die Touristen teurer.
Das bedeutet:
Sie müssen für viele Sachen mehr Geld bezahlen.
Zum Beispiel:
    • Für das Übernachten im Hotel.
    • Für das Essen in den Gaststätten.
    • Und für das Bier.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache:
MDR SACHSEN | SACHSENSPIEGEL | 21. Juni 2021 | 19:00 Uhr