Die Mitarbeiter von der Firma Amazon in Leipzig streiken

Seit heute Nacht um 12 Uhr streiken die Mitarbeiter von Amazon:
Das sind die Mitarbeiter in der Stadt Leipzig.
Das ist für die Firma Amazon sehr schlecht.

Denn jetzt vor Weihnachten gibt es viel zu tun.
Amazon ist eine große Online-Firma.

Die Gewerkschaft Verdi hat den Mitarbeitern von Amazon gesagt:
Dass sie bis zum kommenden Samstag streiken sollen.
Denn die Gewerkschafft will:
    • Dass die Arbeits-Bedingungen für die Mitarbeiter besser werden.
    • Und dass sich Amazon an die Regeln für Löhne hält.
       Diese Regeln heißen: Tarif-Verträge.

Die Gewerkschaft ärgert sich darüber:
Dass Amazon im Fernsehen Werbung macht.

In der Werbung wird gesagt:
Dass die Arbeits-Bedingungen bei Amazon sehr gut sind.

Die Gewerkschaft Verdi sagt:
Die Arbeits-Bedingungen müssen besser werden.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache:
MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 16.12.2019 | 05:00 Uhr in den Nachrichten