erstechen

Ein Mensch kann einen anderen Menschen töten.
Zum Beispiel mit einem Messer.
Dann sticht er mit dem Messer
in den anderen Menschen.
Dann läuft Blut aus dem anderen Menschen.
Ohne Blut kann dieser Mensch nicht leben:
Er ist dann tot.
Man sagt dann: der andere Mensch wurde erstochen.